Outingbilder wie sicher ist ein eher frühes Outing?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alina-2009 21.10.10 - 17:05 Uhr

Hallo,

ich hatte heute meinen FA-Termin und bekam bei 16+2 ein sicheres Jungenouting (siehe VK). Laut Bild, finde ich es auch recht eindeutig, wobei man ja auch nie weiß ob es sich nicht um die Nabelschnur handelt? Jetzt weiß ich nicht, ob ich mich im Kaufrausch in die Geschäfte stürtzen kann oder doch noch lieber etwas abwarten sollte? Was meint ihr? Hatte jemand auch schon ein recht sicheres Jungenouting und es ist dann doch noch ein Mädel geworden? Oder kann ich mich eher bei dem Bild darauf verlassen? Wäre super wenn ihr vielleicht auch eure Outingbilder von ungefähre der SSW zeigen könntet, zum Vergleich.

LG

Venezia

Beitrag von patricia0910 21.10.10 - 17:10 Uhr

deine bilder sind nicht frei gegeben

Beitrag von sternschnuppe215 21.10.10 - 17:12 Uhr

Mädchen und Junge sehen doch anfangs immer gleich aus unten mit dem "Zipfel" ... ich würde noch 4 Wochen warten mit dem Kaufrausch

:-p

Die Bilder sind nicht einsehbar für uns

Beitrag von mella1806 21.10.10 - 17:12 Uhr

Ich habe bei 15+4 ein Jungenouting bekommen und es ist bis heute dabei geblieben

Beitrag von connie36 21.10.10 - 17:12 Uhr

hi
hatte ein mädchen outing in der 20. ssw zu 80%. aber bevor ich das outing nicht ein zweites mal bestätigt bekomme, kaufe ich nix.
ist mir zu risikoreich.
lg conny 24. ssw

Beitrag von alina-2009 21.10.10 - 17:14 Uhr

sorry, so jetzt müsste es aber gehen. Jetzt könnt ihr ja nochmal schauen :).

Beitrag von patricia0910 21.10.10 - 17:14 Uhr

ich finde, es sieht sehr eindeutig aus!

Beitrag von densi 21.10.10 - 17:19 Uhr

ich finde es auch eindeutig...JUNGE!

lg

Beitrag von mauz87 21.10.10 - 17:19 Uhr

Für mich ist es eindeutig ein Männeken.

Habe auch in der 15.SSW ein Jungen Outing bekommen.Es hat sich in der 15.SSW zu 100% noch mals bestätigt....


lG

Beitrag von alina-2009 21.10.10 - 17:23 Uhr

ok danke euch :). Für mich sieht es auch nach Junge aus, habe nur Angst, dass beim nächsten Mal dann was fehlt und ich mich schon mit blauen Sachen eingedeckt habe :). Aber ich denke, ich wage nächste Woche mal eine kleine Shoppingtour.

LG

Beitrag von bienchenalinchen 21.10.10 - 18:02 Uhr

Hey,

habe am Montag auch bei 16+2 ein sicheres Jungenouting bekommen. Der FA war sich sehr sicher! Und das geilste ist, dass mein Bild fast genauso wie bei dir aussieht (hab das leider nicht in meine VK reingestellt)...also ich weiß nicht, ich hab zwar in 4 'Wo. Feindiagnostik, aber ich glaube, bis dahin kann ich bestimmt nicht widerstehen u. kaufe wenigstens nen Strampler oder so!!!

LG bienchenalinchen mit Bauchprinz 16+5 inside#verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von icewoman82de 21.10.10 - 18:24 Uhr

Hi,


bis zur 10. Woche sehen Junge und Mädchen gleich aus, ab da entwickelt sich das Geschelcht je nach Chromosom.

Dein Junge sieht wie ein echter Junge aus.

Mein 1. Mädchen wurde mir in der 14. Woche bestättigt und das 2. Mädchen in der 16. Woche, weil es war einfach nix da #rofl.

Viel Spass beim Einkaufen und blau können zur not auch Mädels tragen.


#winke#winkeYv 5. Ssw

Beitrag von klara4477 21.10.10 - 18:32 Uhr

Hallo Venezia!

Also ich bin heute bei 16+1 und habe ein Mädchenouting bekommen. Das was ich dort sehen konnte sah wirklich sehr anders aus als bei Dir. Links ein Hubbelchen, rechts ein Hubbelchen und in der Mitte ein Schlitz ;-).

Ich denke wenn man es so eindeutig sieht wie bei Dir kannst du Dir bestimmt recht sicher sein!

Also viel Spass mit deinem kleinen Jungen #liebdrueck!

Lieber Gruss,

Claire

Beitrag von alina-2009 21.10.10 - 18:58 Uhr

danke euch! ich habe noch ein Bild von meiner Tochter ins VK reingestellt, wie das ungefähr bei ihr zu der Zeit aussah. Und wenn ich mir vorstelle so von unten hätte es ja auch so ausgesehen wie das jetztige US-Bild von heute! Daher bin ich ja auch so unsicher :). Da hiess es auch Junge wobei sich da meine FÄ nicht 100 % festlegen wollte, da sie meinte sie macht nicht so frühe Outings.

LG

Venezia

Beitrag von morena-brasil 21.10.10 - 19:49 Uhr

eindeutig Junge:-)
wir hatten ein Outing (auch Junge) in der 15ssw und das wurde schon 2mal bestätigt bild in VK#verliebt


LG
Jenny,Katelyn 21Monate und #babyboy Lucas 21.ssw

Beitrag von tine-09 21.10.10 - 20:32 Uhr

also ich hab bis zur 20tigsten gesagt bekommen es wird ein mädchen und das von zwei ärzten an unterschiedlichen tagen bestätigt ..
und diesen montag dachte ich mich trifft der schlag ein junge#hicks
das is ja nicht das schlimmste das war auch nicht eindeutig..tja da war meine oma schon umsonst in rosa schoppen ..is aber nicht schlimm bekommen ja nicht nur eins..also ich würde sagen es ist doch wurst egal was es wird hauptsache es verläuft alles super..viel glück

lg
tine 25 ssw#sonne

Beitrag von kleiner-minizwerg 21.10.10 - 21:36 Uhr

WOW!!!#schein


...zu absolut 100 ein Bub.#freu

Glaube nicht, dass da noch as abfallen könnte.;-)#rofl

Meinen Glückwunsch zum Tronfolger!#verliebt



Alles Gute#klee

Gruss kleiner-minizwerg 12.SSW#winke