Clomi Fragen und anti depri posing...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sunny0507 21.10.10 - 17:34 Uhr

Hi Mädels,

Kinderwunsch besteht schon eeeewwwwwwwwwwiiiiiiigggggggggg
und sind nun im 3 Clomi ZK war heute zum US, aber der Doc meinte ich muss Dienstag noch mal kommen, Folli ist wohl noch zu klein, aber sie produzieren richtig gut!! Aber ich werde dann wohl nächste Woche auslösen können. (mit Ovitrelle)
Anschließend meinte er das man insgesamt eigentlich nur 4 ZK mit Clomi machen sollte.
Hat jemand mehr gemacht?

So, was wenns denn jetzt wieder nicht klappt und nächsten Monat wieder nicht. Er meinte dann was von insem. (mist kann das wort nicht aussprechnen und schreiben).

Wie läuft das ab?
Wie macht ihr das so mit dem Kiwu und dem Beruf, bin ich die einzige die so manchmal ihre probleme hat wegen us terminen und Arbeit? Was macht ihr wenn ihr zu dieser Insem. müsst, krankschreiben? Weis der Chef davon?

Ich bin grad ziemlich in der Depriphase.... und könnte einige aufmunterungen brauchen..


LG

Beitrag von majleen 21.10.10 - 17:41 Uhr

Du meinst sicher eine Insemination. Da mußt du dich nicht krank schreiben lassen, aber besser wäre es schon, wenn du an dem Tag Zeit hättest. Es wird bei dir dann wahrscheinlich auch stimmuliert und ausgelöst, dann gibt dein Liebster die Spermaprobe ab. Die werden aufbereitet (dauert ca. 1-2h) und dir dann injiziert.

Davor würde ich aber eine Bauchspiegelung machen lassen, um zu sehen, ob die Eileiter freu sind. Sind sie es nicht, so bringt Clomi nichts genausowenig wie eine IUI (=Insemination).

Außerdem würde ich ein Spermiogramm machen lassen, wenn es noch nicht passiert ist.

Viel Glück #klee

Beitrag von majleen 21.10.10 - 17:46 Uhr

Ach ja, seh gerade, daß du noch keine 25 bist. Wenn ihr gesetzlich verheiratet seit, dann zahlt die Krankenkasse nur die Hälfte bei einer IUI, wenn ihr verheiratet und über 25 seit.

Ich selbst werde eine IUI im Spontanzyklus (also ohne Stimmulation und Auslösen) haben und zahle einen Eigenanteil von 120€. Mit Stimmulation und als Selbstzahler kann das schnell viel höher gehen.

Beitrag von kuschel.- 21.10.10 - 18:49 Uhr

Ich hab da auch immer meine Probleme mit den vielen Fehlzeiten, auf der Arbeit... Ich habe jetzt sogar den Frauenarzt gewechselt, mein Neuer ist näher u. auch in den Öffnungszeiten flexiebler, ich war z. B. in den letzten 2 Wochen 4x dort! Ständig US. Auf der Arbeit weiß es KEINER, geht die auch nichts an!!! Wenn ich wieder Insemination (IUI) habe, lass ich mich krank schreiben, denn unsere KiWu ist 1 Std. entfern u. mit hin u. Rückfahrt... das kann ich nicht so zwischendurch machen. Normal nehme ich Urlaub, aber wir haben Urlaubssperre. Im Betrieb ist zur Zeit Hochsaison! Also wenn´s mit Urlaub nicht geht, im Zweifel die Krankmeldung. Schlimm ist nur meine Kollegin aus dem Nebenzimmer hat gestern gesagt, dass sie schwanger ist, Zwillinge... "die wollte ich doch eigentlich!!!!!" Nenno! #aerger

Dir alles alles Gute und dass du schnell wieder aus diesem Forum auschecken kannst :-)

LG

Beitrag von sunny0507 21.10.10 - 18:53 Uhr

Danke das wünsche ich dir auch.

unsere kiwu ist auch ca 40 min entfernt. ich weis auch garnicht ob wir die iui brauchen ich hoffe das der momentane clomi oder der nächste clomi zk reicht und es klappt. aber ich mache mir eben trotzdem meine gedanken darüber....
Ach weist was, ich bin selber arzthelferin und zu uns kommen täglich neue schwangere, ich muss mich zur zeit so beherrschen das ich nicht einfach los heule... Ist doch einfach nur unfair, warum klappt das einfach nicht?! (normalerweise bin ich nicht so depri drauf, aber heute hats mich voll erwischt.)

LG