Wie lange erhöhte Temperatur beim Zahnen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von espace 21.10.10 - 18:16 Uhr

Hallo,

mein Kleiner (6Monate) hatte die letzten Tage immer leicht erhöhte Temp, Tagsüber so 37,7 und abends immer so 38,1. Ich denke, es liegt an den Zähnchen, ich seh zwar noch keine weißen Spitzen, aber sie sind merklich eingeschossen und man sieht die Auswölbung unter dem Zahnfleisch. Zeitlich würde es auch passen mit den ersten Zähnchen.

Wie lange geht das mit der Temp noch so? Er ist ansonsten völlig normal, isst und schläft auch wie immer.
Wie war das bei Euren Kleinen?

Vielen Dank!

Beitrag von minishakira 21.10.10 - 22:26 Uhr

hi,
immer wieder mal und dann wieder pause und so schon über wochen verteilt;)wenn es net höcher geht würd ich abwarten.wie lange ist unterschiedlich.Da es net unbedingt die zähne ansich es sein können sondern auch die zahnleiste die ärger macht:(

lg kathy