10 wochen und lässt 2 flaschen aus

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunshineac2001 21.10.10 - 18:34 Uhr

hi

wollte mal von euch wissen wie es bei euch so ist...
mein Sohn 10 Wochen lässt abends um 12 und morgens um 4 die Flasche aus ist das normal oder sollte ich ihn für eine davon noch wecken???

Beitrag von spooky187 21.10.10 - 18:45 Uhr

Hat sich denn die Trinkmenge pro Flasche erhöht? Also meiner lässt jetzt auch 2 Mahlzeiten aus, aber dafür ist die Trinkmenge einer Flasche gestiegen.

LG

Beitrag von tami_26 21.10.10 - 19:46 Uhr

Hallo!

Das ist ok. Er nimmt sich so viel er brauch. Es kann sein, dass sich sein Trinkverhalten in den nächsten Wochen wieder ändert und er sogar noch ne Flasche mehr möchte. Wecken würde ich ihn nicht.

Mein Sohn hat gegen 18h30 die letzte Flasche und kommt dann erst gegen halb 6 wieder.
Zwischen durch hatten wir auch Nächte an denen er eine Flasche wollte.

lg

Beitrag von luca-simon 21.10.10 - 21:05 Uhr

Hallo!
Mein Sohn ist jetzt 8 Wochen alt und lässt seit 2 Wochen schon zwei Flaschen aus. Meine Mutter sagte ich soll ihn schlafen lassen, da er sich schon das holt was er brauch! Er trinkt auch nicht mehr, nur weil er zwei Flaschen auslässt!
Gruß Sabrina