6+1 lt letzter regel, 5+1 seit eisprung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jolia08 21.10.10 - 18:44 Uhr

hallo,

meine letzte periode hatte ich am 8.9., habe nen ungenauen zyklus...wäre eigentlich in der 6+1ssw...war heute beim FA, die meinte dass es nicht hinhaut, weil man nur ne ganz ganz kleine fruchthöhle sieht, noch kein dottersack etc...

am 24.9. hatten wir GV, da muss dann auch irgendwie edr eisprung gewesen sein...

was war bei euch zu sehen 5ssw, war da überhaupt schon was erkennbar??

lg

Beitrag von hessimaus33 21.10.10 - 18:46 Uhr

Nein nur hochaufgebaute schleimhaut.erst6+4 krümmel mit herzchen.

mein eisprung hat sich auch um ne woche verschoben.

bild im vk

LG

Beitrag von else555 21.10.10 - 18:48 Uhr

hallo,

war bei mir auch so.is erstmal ein schock gewesen!bis mir einfiel der es könnte sich verschoben haben!bei 4plus4 war nur ne gute schleimhaut!

lg,elsi 12.ssw!

Beitrag von 19katharina90 21.10.10 - 18:50 Uhr

War bei 4+4 beim FA und da hat man noch gar nichts gesehen.
Ich dachte ich sei schon weiter ... und war dann ganz fertig mit den Nerven.

Vorgestern habe ich nun mein 6+3 Ultraschallbild mit Fruchthöhle, Dottersack und allem drum und dran bekommen :)

Etwas Geduld nicht :)

Beitrag von connie36 21.10.10 - 20:00 Uhr

hi
wurde auch in der 7.ssw um eine woche zurückgestuft, da man nur eine winzige leere hülle sehen konnte. in der 8.ssw war dann eine hülle zu sehen mit einem 3 mm kleinen krümel mit herzschlag. in der 12. ssw wurde ich dann wieder auf die 13. ssw hochgestuft, da meine maus alles aufgeholt hatte.
mittlerweile bin ich in der 24. ssw und die kleine ist perfekt in der zeit.
lg conny

Beitrag von jenny133 21.10.10 - 21:08 Uhr

Hallo

ich bin heute 5+0. Das was zu sehen ist bei dir ist doch ganz zeitgerecht. Und ich hätte diesmal einen 31 Tage Zyklus gehabt. Also ist der Tag auch nicht gleich zu setzen mit dem Beginn der letzten Regel. So wirds bei dir auch sein, der ES einfach später...

Am Dienstag also bei 4+5 war bei mir eine minimale Fruchthöhle zu sehen. Der Arzt meinte, das man es nur sieht wenn man weiss, das der Test positiv ist. Ansonsten könnte man es auch leicht übersehen.

In ein paar Tagen sieht man mehr!
Wünsch dir eine schöne Kugelzeit!

LG
Melanie

Beitrag von jolia08 22.10.10 - 09:54 Uhr

ich danke euch, dann bin ich ja schon etwas beruhigter, die FÄ hatte nmir etwas angst gemacht wegen ss ausserhalb der gebärmutter