Nabelschmerzen und das jetzt schon.....*heul*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandonna 21.10.10 - 18:59 Uhr

Hallo Mamis,

so ich bin nun morgen in der 16. ssw und das Bäuchlein rundet sich zwar schon ein wenig aber nicht arg. So nun ist es so das ich (lt. meiner Mama) als Baby einen Nabelbruch hatte der aber nicht operiert werden musste. Bis zur letzten SS hatte ich auch nie Probleme damit. Bei der letzten SS hab ich so viel zugenommen, dass es mich nicht gewundert hatte zum Ende hin Probleme mit dem Nabel zu bekommen. War aber danach auch wieder gut.
So nun ist es jetzt schon so, obwohl der Bauch echt mehr ein "bisschen viel gegessen"_bauch ist das sich die obere Hälfte des Nabels nach aussen wölbt und mir fast der ganze Oberbach richtig weh tut.
Kennt das jemand und weiss Rat?


Lg SanDonna mit Krümelchen 15 SSW

Beitrag von maerzschnecke 21.10.10 - 19:33 Uhr

Kauf Dir mal in der Apotheke die

Schüssler Creme Nr. 1

Mir hat die letztens bei Schmerzen im Bauchnabel super geholfen. Besteht irgendwie aus Calcium. Damit drei- bis viermal am Tag den Bauchnabel und alles drumrum eincremen. Ich bin nach zwei Tagen schmerzfrei gewesen.