Süße Brombeerblätter und Zimt im Tee erlaubt+ Aua bitte lesen :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celestine84 21.10.10 - 19:00 Uhr

Hallo ihr lieben #winke

Ich habe mal eine Frage.
Ich habe einen super gut riechenden Wintertee geschenkt bekommen und da sind süße Brombeerblätter und Zimt mit drin.
Nun weiß ich nicht ob das in der SS erlaubt ist und wenn nicht was da passieren kann?

Dann habe ich noch eine Frage, ich war heute viel in der Stadt unterwegs *shoppen* nun habe ich leichtes ziehen im UL und ziehen im LWS-Bereich (Rücken) ist das schlimm oder kennt ihr das auch?
Magnesium habe ich eben eingenommen, mal schauen ob es hilft.
Beunruhigt mich nur etwas .

Vielen dank und LG Cel+Mini Muffel 16.SSW#verliebt

Beitrag von mama-von-marie 21.10.10 - 19:03 Uhr

Kannst Du naürlich trinken!

Zimt wirkt erst in seeehr großen Mengen wehenfördernd, und
natürlich nur dann, wenn Du bereit für die Geburt bist. Also
keine Bedenken in der 16.Woche :-D

Magnesium dürfte helfen. Darfst Du in der SS auch nehmen.

LG