ET

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wichtelmama24 21.10.10 - 19:09 Uhr

Laut der letzten US Untersuchung bin ich heute 7+4. Heute Nachmittag durfte ich bei meinem FA endlich den Mutterpass abholen. Die Schwester die dort für Schwangere zuständig ist ist ne allte Kranne. Sie hatte mich nach meiner Letzten Mens gefragt die war am 21.07. und da meinte sie das der ET am 04.05.11 ist. Aber die Größe des Kindes passt überhaupt nicht zu ihrer rechnung da wär ich schon bei 14ssw oder so.
Meine Ärztin selber wollte sich noch nicht zum ET festlegen. Das erste US hat eine andere Ärztin gemacht.
Wie bekomm ich nun raus was richtig ist?

LG

Beitrag von mama-von-marie 21.10.10 - 19:11 Uhr

#gruebel

Normal kann die Ärztin doch anhand der Größe im US ausmessen, wie
weit das Kleine entwickelt ist und somit einen ET berechnen??

Beitrag von wichtelmama24 21.10.10 - 19:17 Uhr

Die erste Ärztin hat das auch gemacht und da war ich 6+1 und Et soll der 03.06.11 sein. Meine Ärztin meint sie will das später ausrechnen wenn es größer ist und besser zu messen.
Der Et 04.05. wurde auch von der Ärztin noch nicht bestätigt. Es macht mich wahnsinig wenn man ne weis was los ist, entweder Schwester zu doof zum rechnen oder kind zu klein.
Im August hat meine Ärztin den HCG wert genommen und da hieß es nicht schwanger.
Sorry ist meine erste SS.

Beitrag von desi14 21.10.10 - 19:31 Uhr

hääää, also meine 1 Tag der letzten Regel war der 19. 7 also nur 2 Tage vor dir. ES war zwischen dem 1&3 August. Bin heute bei 14+4.

Mein ET ist am 25.4.11

Also wenn du nicht nur einen kleinen blinkenden Punkt beim US siehst, sonder ein Baby mit Kopf Armen und Beinen, dann biste soweit wie ich.

Wechsel blos den FA wenn der zu blöd ist den US zu machen

Beitrag von hsi 21.10.10 - 19:50 Uhr

Hallo,

also wenn du auf dem US jetzt bei 7+4 SSW bist, dann ist dein ET im Juni. Ich bin heute bei 7+2 SSW und bei ET ist am 07.06. Der ES kann sich ja auch mal verschieben, von daher macht man ja den US um zu schauen wie weit Frau wirklich ist. Bei meinem Sohn hat sich der ES um ganze 3 Wochen nach hinten verschoben!

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit #ei 8 SSW

Beitrag von josiengelchen 21.10.10 - 22:48 Uhr

Also ich bin auch zum Doc, hatte da meine Mens sogar noch ;-), die war unregelmäßig, ich konnte der Guten also gar keinen letzten Tag sagen, zumal ich die 3 MOnats Spritze genommen habe :-)

Letztendlich hat sie Ultraschall gemacht und dahingehend festgelegt in welcher Woche ich bin.

Bei der Feindiagnostik wurde dieser Termin dann nochmal bestätigt, es ergab sich lediglich ein Unterschied von 3 Tagen....

Ich habe diese Woche auch extra nochmal nachgefragt und mir wurde bestätigt, dass die da nur nach Ultraschall gehen, weil es gewisse Dinge gibt, die bei einem Fötus ab nem bestimmten Zeitpunkt eben da sind oder eben noch nicht, plus Größe ;-)

GLG Josiengelchen

Bin jetzt in der 29 Woche:-)