Nun ist es definitiv negativ

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von ivenhoe 21.10.10 - 19:50 Uhr

Hallo

Am Montag war Bluttest nach meiner 1. Kryo. HCG-Wert lag bei 20 (nicht gerade vielversprechend). Heute wurde nochmals das Blut getestet, HCG ist gesunken.

Ich habe mir ja nicht allzu viel Hoffnung gemacht, dass es mit so einem Anfangswert noch gut ausgeht. Doch man hofft ja immer bis zuletzt.

Ich finde es ein wenig komisch, dass ich nun direkt 2x hintereinander das gleiche erlebt habe. Nach der 1. ICSI war der Wert nach dem ersten Bluttest bei 35 und nun wieder so ein Ergebnis. Vielleicht ist es ja Zufall??

liebe Grüsse
Eure traurige
ivenhoe

Beitrag von tabeya70 21.10.10 - 19:53 Uhr

#liebdrueckach mann, du arme. ich kenne das nur zu gut, hatte das schon öfter. so ist die natur - das muss man wohl akzeptieren. aber besch... ist es trotzdem, gerade für uns mädels hier.

auf ein neues und dann mehr glück!!

Beitrag von ivenhoe 21.10.10 - 20:45 Uhr

Hallo tabeya

Ja, du hast recht: auf ein neues. Hoffen wir, dass wir in der nächsten Runde mehr Glück haben.

lg
ivenhoe

Beitrag von kuschel.- 21.10.10 - 20:02 Uhr

Auf ein Neues, genau das hab ich mir heute auch gesagt!
Bin im 4. Stimmuzyklus u. heute wurde abgebrochen, zu kleine Follis (3 St. 9,9,8 mm) u. zu kleine Schleimhaut. Hatte so viel Hoffnung in Menogon, da ich letzten Zyklus (3 St. 22,23,23mm) und ne super SH hatte. Echt komisch was so ab geht!? Das kann man nicht so beeinflussen.

Kopf hoch u. weiter! ;-)

Beitrag von ivenhoe 21.10.10 - 20:48 Uhr

Oh, das tut mir leid, dass dus sogar einen Stimuzyklus abbrechen musstest!

Du hast recht: Kopf hoch und weiter. Ich drücke dir die Daumen, dass es nächstes Mal klappt! #winke

lg
ivenhoe