Eventuell Schwanger

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von arwen79 21.10.10 - 21:50 Uhr

Hallo Mädels,

ich befürchte eventuell schwanger zu sein. GV war vor 7 Tagen. Ich habe in der Leistengegend ( rechts) ein starkes Ziehen. Hatte ich auch in der ersten Schwangerschaft. Dachte damals aber, dass es von meiner Nieren-OP, die damals gerade mal 2 3 Monate zurücklag, erkommen würde.

Ich bin selber schuld. Habe mir die Spirale am 20.09.10 ziehen lassen und habe dann gleich am 23.09. meine Tage bekommen ohne mit der Pille angzufangen. Der GV war dann laut Eisprungkalender genau in meiner fruchtbaren Zeit bei einem unregelmäßigen Zyklus von 34-37 Tagen.

Ab wann kann ich denn einen Test machen. Welcher Frühtest könnt ihr mir empfehlen?

Julia mit Vincent 3,5 Jahre

Beitrag von shabnam85 21.10.10 - 22:51 Uhr

Hallo,


meinst du, dass das ziehen der Mutterbänder schon soooo früh einsetzt??

Also den test kannst du ab ausbleiben der Periode machen, in deinem Fall vom längsten Zyklus ausgehen ( 37 Tage ), ansonsten 19 Tage nach dem GV einen Test machen.


LG

Beitrag von pinkmami0409 22.10.10 - 09:47 Uhr

Hallo .......
So wie es aussieht bin ich auch wieder schwanger nach nur 14 monaten .........
Ich hätte am 15.10.2010 meine Periode bekommen müssen und sie blieb aus .Habe so dann am 19.10.2010 einen Frühtest gekauft bei Dm und der zeigte mir an Schwanger !Das ziehen hatte ich auch und nun steh ich da das wäre unser 3. Kind bin im mom völlig durch den Wind und weiß nicht so recht wie ich es meiner Family bei bringe .
Lg Marina

Beitrag von shabnam85 22.10.10 - 11:51 Uhr

Hallo du,

ich bin 25 und habe 3 kinder ( 5,4,1) . Wer es mit 2 Kinder schafft, schafft es auch mit drei!!

Die Familie wird schon nichts böses sagen, die paar Kommentare am Anfang kann man doch schlucken, ändern können die eh nichts. Klar Anfangs ist es noch interessant, aber nach kurzer Zeit werden die was anderes zum tratschen finden!!

LG

Beitrag von charlotte24435 23.10.10 - 07:32 Uhr

Hallo, ich finde Deine Familie ist die jetzige. Deine Herkunftsfamilie ist zwar wichtig, aber in erster Linie entscheidest Du und Dein Mann über EURE Familie. Alles andere steht hinten an.
Eine schöne SS wünscht
Charlotte

Beitrag von connie36 22.10.10 - 11:09 Uhr

hi
da das ei jetzt erst in der gm angekommen ist, sind deine beschwerden mit sicherheit keine ss beschwerden.
du kannst aber einen test machen, ca 14 tage nach dem es.
lg conny 24. ssw