brauche einen rat

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hilflos25 21.10.10 - 22:22 Uhr

hi ihr lieben, bräuchte einen rat! ich und mein mann wünschen uns ein kind !!! waren lange am üben und es ist nichts passiert. also ist mein mann zum artzt geganen und da kam raus das er antiköper hat die es nicht zu lassen das wir schwanger werden! und er sollte nach 8 wochen wieder kommen ob dieser antikörper für immer da ist oder nur vorrüber gehend! der arzt hatte gemeint wenn der antikörper bleibt könnten wir nur durch eine künstliche befruchtung schwanger werden!! so dann wurde ich aber schwanger nur leider habe ich es in der 6 woche verloren. und jetzt passiert wieder nichts!! jetzt macht mein mann die nachuntersuchung wegen den antikörpern ..... habt ihr schon von sowas gehört oder selber mitgemacht?? kann mir irgenjemand ein rat geben??

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:28 Uhr

hm, wer von euch beiden hat denn die Antikörper?

Liebe Grüße, mamutsch#winke

Beitrag von hilflos25 21.10.10 - 22:32 Uhr

er hat den antikörper!! bei mir ist alles ok habe ja schon eine tochter die 3 ist! aber die ist nicht von ihm! und wir wünschen uns so sehr noch ein kind!!

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:35 Uhr

hi, dann verstehe ich nicht, dass er zum Test muss?!
Wenn DU doch die Antikörper hast, dann habt ihr eine gute Chance durch eine IUI ss zu werden.

Liebe Grüße, mamutsch#winke

Beitrag von hilflos25 21.10.10 - 22:39 Uhr

er hat die antikörper!!! und was ist iui ss kenne ich nicht sorry !!!
liebe grüße

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:45 Uhr

Sorry, ich kenn das nur umgekehrt..die Frau bildet Antikörper gegen den Mann. Würde auch mehr Sinn machen, da ja die Spermien in das Immunsystem der Frau eingreifen....

Ich wünsch euch viel Glück...#blume#klee

Beitrag von hilflos25 21.10.10 - 22:46 Uhr

ich danke dir trotzdem für deine netten antworten!!

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:48 Uhr

liebe Grüße!

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:47 Uhr

ach ja und IUI heisst InUteroInsemination.....d.h. die Spermien werden direkt in die Gebärmutter eingebracht...#winke