Bin verwirrt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janka26 21.10.10 - 22:28 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
ich war schon lange nicht mehr hier! Möchte aber jetzt gerne wieder auf Eure Mithilfe zurück greifen:

Ich bin bereits Mama einer 2-jährigen Tochter u ich habe diesen Monat die Pille abgesetzt, weil wir nun unser 2. Baby planen. Nun hatte ich jetzt seit ein paar Tagen starkes Unterleib ziehen und schmerzen im rechten Unterbauch, wenn sich meine Kleine bei mir auf den Schoß setzt. Außerdem habe ich ein ständiges Völlegefühl und ab und zu so ein doofes ziehen im Rücken. Können das nur die Anzeichen für den Eisprung gewesen sein, denn dieser müsste (nach Urbia-Eisprungkalender) gestern gewesen sein?!

Bitte helft mir, denn ich kenne das so nicht aus meiner ersten SS?

Danke

Beitrag von mamutschka2011 21.10.10 - 22:33 Uhr

hi

hm,viell gehst du einfach mal zum FA? Alles andere wäre Glaskugellesen.

Ich wünsche dir viel Glück

Liebe Grüße, mamutsch#winke