steuererklärung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von gurya 21.10.10 - 22:54 Uhr

Hallo

Vorgeschichte:
Ich habe kein Einkommen,und mache dementsprechend auch keine steuererklärung.Mein Mann muss aber eins machen.

Aktuell:
Ich habe heute beim Arzt ein Privat Rezept(grün) bekommen,worin unten steht,dass man es bei Steuererklärung abgeben kann.

so meine Frage:
kann ich dieses Rezept,welches unter meinem Namen ist,zu der Steuererklärung meines Mannes geben?

Vielen Dank

Beitrag von myimmortal1977 21.10.10 - 23:44 Uhr

Wenn Ihr gemeinsam veranlagt werdet ja, wenn nicht, dann nicht.

LG Janette

Beitrag von zwiebelchen1977 22.10.10 - 08:37 Uhr

Hallo

Und wenn es eure Freibeträge übersteigt.

BIanca