Beistellbett

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von n-elke 22.10.10 - 00:03 Uhr

Hallo,

wer kann mir eine gute Empfehlung für ein Beistellbett geben.
Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

LG

Beitrag von schneemannmama 22.10.10 - 07:54 Uhr

Schau mal bei Ebay, da gibt es einen, der schreinert selber, ist unbehandelt und unbelastet, kostet so um €60. Der heißt soleil irgendwas, schau bei Sofortverkauf. Gibt auch andere Modelle bis 120 cm und bekommst Matrazen etc auch dort.

Beitrag von happy_nose 22.10.10 - 07:55 Uhr

Guten Morgen,

es gibt da welche von Roba, die kann man als Stubenwagen, Beistellbett und später als Sitzbank nehmen. Wir haben eine große Wohnung und mussten das Bettchen auch immer transportieren was mit den Rollen gut möglich war.

LG

Beitrag von rennmausi 22.10.10 - 08:35 Uhr

Wir haben eins von Fabimax uns waren damit superzufrieden! Sohnemann hat 8 Monate darin geschlafen. Reingepasst hätte er noch länger, aber dann konnte er aufstehen und es war uns zu gefährlich.
Freu mich schon, wenn es wieder im Einsatz ist.

Beitrag von kaira78 22.10.10 - 14:02 Uhr

wir hatten für unsre tochter erst das von babybay gehabt und später das normal kinderbett benutzt. einfach eine seite gitterstäbe entfernt. sie hat sehr lange bei uns geschlafen bis zum 18 lebensmonat. jetzt wo sie krank ist haben wir ihr kinderbett wieder zu uns gestellt. wenn baby nummer 3 kommt nehmen wir gleich das kinderbett.

lg kaira die sich kein beistellbett mehr extra kaufen will