Babyschwimmen selber machen - habt ihr Tipps?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hanghuhn79 22.10.10 - 07:41 Uhr

Hallo!
Wir haben jetzt 4 Kurse mitgemacht und mein Kleiner nun 8 Monate alter Sohnemann liebt das Nass... nun soll es weiter gehen. Privat mit ein paar Muttis.
Gibt es irgendwo im Web so eine Seite wo man sich die Übungen abgucken kann? Möchte ungern ein Buch kaufen weil ich schon so viele übungen hatte und mir am liebsten aus einer großen Liste schöne Sachen raussuchen möchte.
Würde mich freuen von euch zu hören!

Beitrag von babsi1972 22.10.10 - 07:48 Uhr

Ihr könnt keinen Babyschwimmlehrer ersetzen. Nicht umsonst gibt es eine Ausbildung dafür!!!
Ausgebildete Babyschwimmlehrer sehen ja wie sich die Kinder bei gewissen Übungen verhalten und stimmen ihr Programm darauf ab.
Das bedarf auch entwicklungspsychologischem Wissen und jeder Menge wissen über die Wirkung des Wassers auf die Kinder.
Es sieht zwar sehr sehr einfach aus, aber Hintergrundwissen muss schon da sein.

Geht mit euren Kindern so zum Schwimmen lasst sie am Rand rauskrabbeln, viel mit Schwimmscheiben schwimmen und einfach Wasser erfahren, vergleicht das aber in keinster Weise mit einem Babyschwimmkurs.

lg
Babsi