Gehöre leider noch nicht zu Euch aber hoffe auf Erfahrungen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tanja070779 22.10.10 - 08:02 Uhr

Morgen Mädels,

ich hatte am 07.10. meine Predalonspritze (vorher 5x2 Clomi von ZT 5-9) habe auch seit ES morgens 1 und abends 2 Utro´s vaginal. Jetzt hab ich seit ES+10 immer mal wieder Brustspannen, UL Beschwerden, Rückenschmerzen......und dann ist es wieder weg??? Kommt und geht?! Ist das ein eher gutes Zeichen? Ich sitze hier nämlich und warte zitternd auf BT Ergebniss............ Ich weiß dann weiß ich es eh bald #zitter aber Ihr wisst ja sicher wie das ist........

Glg Tanja die fast durchdreht#gruebel

Beitrag von iris.s 22.10.10 - 08:23 Uhr

Hallo Tanja!

Ich bin mit dem 2. Kind schwanger und bei beiden hatte ich 0 Anzeichen. Erst als ich wußte, dass ich schwanger war, kamen die Anzeichen.

Dazwischen, wo ich oft hoffte ss zu sein, aber es nicht war, hatte ich jede Menge Anzeichen...

So wars bei mir. Bei anderen ist es sicher auch anders.

Ich drück dir jetzt einfach mal ganz fest die Daumen!!!

Alles Liebe und net verrückt machen!!

Iris

Beitrag von tanja070779 22.10.10 - 09:53 Uhr

Danke kann ich gebrauchen!!!!

Hab eben mit Praxis tel. und soll wegen Ergebnis BT in einer halben Std. nochmals anrufen weil Helferin erst Rücksprache mit Doc. halten muß????#schwitz Bin jetzt noch hibbeliger und frage mich ob das ein gutes Zeichen ist???????????????

Lg Tanja

Beitrag von tanja070779 22.10.10 - 10:38 Uhr

Negativ#heul

Beitrag von pedy 22.10.10 - 08:36 Uhr

Hallo
ich denke es hört sich gut an, habe am 5.10 positiv getestet, nach Kyroversuch auch mit Clomi und morgens und abends Utro´s, meine Beschwerden waren auch so, Brustspannen Rückenschmerzen und leichtes ziehen im Unterleib.
Drück Dir ganz doll die Daumen das es was wird.
LG Pedy:-)

Beitrag von tanja070779 22.10.10 - 09:51 Uhr

Danke für die liebe Antwort. Habe gerade bei meinem FA angerufen und die Helferin muß jetzt erst Rücksprache mit Ihm halten wegen sagen des Ergebnisses und ich soll in 30 min. nochmals anrufen#schwitz warum sagt Sie es nicht einfach???????? Jetzt bin ich noch hibbeliger!!!!
Gutes oder schlechtes Zeichen?????????

Lg Tanja