Brauche Hilfe???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von muko 22.10.10 - 08:50 Uhr

Hallo,

habe heute morgen gemeint ich hätte meine Mens bekommen, jetzt ist wieder gar nichts aber wirklich gar nichts.#zitter

Die gemeinten SS-Anzeichen sind noch immer da. Brustziehen, Übelkeit und total Müde.

Was meint Ihr dazu?

LG muko

Beitrag von engelein1406 22.10.10 - 08:51 Uhr

Hi,

wie weit bist Du denn?Also Es+??

Beitrag von muko 22.10.10 - 08:54 Uhr

Hallo,

also ES + 12 für die Einnistungsblutung zu lang, hätte am So meine Tage bekommen sollen und hatte bis jetzt immer einen exakten Zyklus von 28 Tagen.

Keine Ahnung.

Beitrag von engelein1406 22.10.10 - 08:56 Uhr

Ja dann ürde ich sagen testen ne ;-D
Kommste wohl nicht drum rum.

Beitrag von urbine31 22.10.10 - 08:53 Uhr

Da kann nur ein Test helfen! Wahrsagen können wir auch nicht, leider...
LG
Kathi

Beitrag von asira 22.10.10 - 08:54 Uhr

Guten morgen #tasse
Wie weit bist Du denn? Du hast wohl nur zwei Möglichkeiten: weiter warten oder testen.... Ich wüsste, welche Wahl ich treffen würde #schein
Viel Glück #klee
LG
asira

Beitrag von muko 22.10.10 - 08:57 Uhr

#zitterDanke,

also warte dann noch bis morgen früh und dann wird ein SS-Test gemacht.

Hoffe es hat dieses mal endlich geklappt.

Aber sage auf jedenfall bescheid.