Heutiger Test früher fotografiert als OneSteps gestern

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von felia 22.10.10 - 08:58 Uhr

Guten Morgen,

gestern hatte ich ja schon geschrieben, dass meine Tests alle nur gering anschlagen, aber doch deutlich sind. Vorgestern war der Test allerdings deutlicher als gestern und heute.
Ich habe meinen heutigen SST noch feucht geknippst, da die ja trocken kaum noch zu sehen sind die Linien. Wie ihr es wahrscheinlich ja kennt, sind die Tests real besser zu erkennen.

Leider habe ich heute ganz ganz leichte Schmierblutungen bekommen.
Ich vermute schon, dass ich meine Tage bekommen werde im Laufe des Tages oder aber dann morgen bei ES+14.

Was meint ihr?

LG,
felia

Beitrag von saskia33 22.10.10 - 09:02 Uhr

Ich kann dir nur raten vernünftige SST zu kaufen,OneStep sind der letzte scheiß!!!!
Kauf dir den CB,bei dem Ergebnis mußt du nicht mehr raten!!!!

Ich habe mit diesen Test nur schlechte Erfahrungen gemacht :-[

lg

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:05 Uhr

Ja, ich werde mir die auch nicht mehr besorgen.
Ich habe mir ja gestern auch schon den grünen Pregnafix 25er gekauft, aber wollte damit bis Sonntag oder Montag warten, da diese Tests ja doch einiges teurer sind.
Was für Erfahrungen hast du mit den OneStep gemacht?
LG

Beitrag von saskia33 22.10.10 - 09:07 Uhr

Ich hatte gaaaaaaaaaaanz viele VLs gehabt,die sahen so aus wie dein Test ;-)
Sie kamen alle in der angegeben Zeit #augen

Von daher würde ich morgen früh mit den Pregnafix testen,bist ja schon am NMT und da muß der test schon eindeutig sein!

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:14 Uhr

Oh, man, dann hast du dich vermutlich genau so verrückt gemacht wie ich jetzt, oder?
Hast du das dann beim FA prüfen lassen?
Weil es ja wirklich diese sehr frühen Abgänge gibt, die man sonst ja nicht mitbekommen würde...

Das ist mir auf jeden Fall eine Lehre und nie wieder OneStep SSTs.

Beitrag von alais 22.10.10 - 10:30 Uhr

Hi,

"Das ist mir auf jeden Fall eine Lehre und nie wieder OneStep SSTs. "

das Lehrgeld hab ich auch schon bezahlt (zum Glück sind die Dinger nicht so teuer gewesen ;-) ) und trauere den OnCall Tests von Ebäh hinterher, die es wohl nicht mehr gibt.
6 Tests und alle sahen aus wie deiner. Und im letzten Zyklus waren es definitiv VLs oder wie auch immer man das nennen mag, denn ein anderer 10er Test hat eindeutig negativ gezeigt und recht gehabt.

Warte noch ein oder 2 Tage ab, bis die Mens wirklich ausbleibt und teste dann mit einem anderen nochmal. Und bis dahin hoffen, aber noch nicht abheben ;-) . Wäre jetzt mein Tip.

LG

alais

Beitrag von dnom1801 22.10.10 - 09:02 Uhr

Sihet doch positiv aus, ich würd aber mir noch nen anderen Test kaufen dann bist du auf der sicheren Seite.

Lg

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:11 Uhr

Einen anderen Test habe ich schon da - Pregnafix grün 25er-
den will ich aber erst Sonntag machen wg. der Schmierblutung.
LG

Beitrag von asira 22.10.10 - 09:02 Uhr

Also ich kann die Linien sehen! Kommt denn altes, dunkles Blut? Mensch, ich drück Dir die Daumen, das Krümelchen bleibt!
LG
asira

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:08 Uhr

Ja, bisher ist es wohl dunkles eher braunes Blut mit Schleim.
Danke fürs Daumendrücken- hoffentlich kommen meine Tage nicht!
LG

Beitrag von annchen-1985 22.10.10 - 09:03 Uhr

Also eine Linie ist da eindeutig da und wenn sie in der angegeben Zeit gekommen ist noch besser :-)
ABER mach bitte nen richtigen Test. Die One STep sind echt mist....zeigen kaum an. Ich schätze ein normaler Test wird eindeutig werden :-)


schon mal leise herzlichen Glückwunsch sag :-)

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:10 Uhr

Die Linie ist in der Zeit aber zum Ende so geworden.
Einen anderen Test habe ich schon da - Pregnafix grün 25er-
den will ich aber erst Sonntag machen, wenn meine Tage nicht doch noch kommen. Die Schmierblutung macht mir da echt Sorgen.
LG

Beitrag von annchen-1985 22.10.10 - 09:13 Uhr

ruf doch einfach bei deinem FA an. vielleicht kannst du ja kurz vorbei kommen zum Blutnehmen. Vielleicht gibt er dir auch Magnesium mit. Auf jeden Fall viel schonen damit die SB wieder schnell weg ist!!!!!!!!!!

Beitrag von felia 22.10.10 - 09:18 Uhr

Danke schön! Bei meiner FA ruf ich lieber erst Montag dann an. Sie ist eher fachlich gut als menschlisch. Und als sich verrückt machende Kinderwunschfrau will man ja nicht unbedingt gesehen werden- selbst wenn es so ist. ;-)
Ich werde mich also schonen und abwarten müssen!
Danke dir!
LG

Beitrag von felia 23.10.10 - 02:14 Uhr

Es ist leider vorbei!
Ich habe seit heute Mittag starke Blutungen und bin nur noch traurig!
Ich hoffe, es wird irgendwann wieder klappen und dann auch stabil!
Danke, euch allen!!
LG,
felia