Tochter ist krank aber was ist die 6. Krankheit?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anne18 22.10.10 - 09:46 Uhr

Hallo,

unsere Tochter ist jetzt schon seit gut 3 Wochen krank. Es fing mit einer Bronchitis, starkem Durchfall und Fieber an. Dafür haben wir Medikamente bekommen und die Bronchitis ging ganz gut weg. Der Durchfall und das Fieber ist nach wie vor da. Alles blieb so bis gestern. Als ich sie aus dem Bett geholt habe, habe ich mich erschrocken. Sie hatte am ganzen Körper rote Frieseln/Flecken. Es sieht aus wie ein schlimmer Ausschlag. Über den Tag verteilt wurde es auch immer heftiger. Mein Mann und ich haben sofort auf Masern getippt und haben am Nachmittag unsere Ärztin aufgesucht. Sie stellte die Diagnose ----> Sesta malattia - die 6. Krankheit.
Ich habe noch nie was davon gehört. Was ist das???
Wir leben in Italien und deswegen meinte sie das es wohl keine richtige Übersetzung ins deutsche gibt :-(
Wäre schön wenn das jemand von euch kennen würde und mir antwortet.

Liebe Grüße
Anne

Beitrag von criseldis2006 22.10.10 - 09:51 Uhr

Hallo,

habe gerade mal gegoogelt.

Sesta malattia ist das 3-Tage-Fieber

3 Tage fiebern die Kindern - meist sehr hoch - ohne weitere Krankheitsanzeichen und danach kann ein Ausschlag auftreten.

LG Heike

Beitrag von tokee21 22.10.10 - 09:53 Uhr

Wollte ich auch grad schreiben, Googel hilft immer gerne. ;-)
http://de.bab.la/woerterbuch/deutsch-italienisch/fieber

LG Iris

Beitrag von olivia76 22.10.10 - 09:52 Uhr

Hallo!

Das kam mir bei Deiner Beschreibung gleich bekannt vor (hatte mein Sohn neulich auch) - und tatsächlich:

http://de.bab.la/woerterbuch/italienisch-deutsch/sesta-malattia

Ist wohl das Drei-Tage-Fieber

LG,
O.

Beitrag von nightwitch 22.10.10 - 09:53 Uhr

Hallo,

laut Google dürfte es das "3-Tage-Fieber" sein.

http://de.bab.la/woerterbuch/deutsch-italienisch/fieber

Nichts dramatisches. Das 3-Tage-Fieber hat meistens keine bestimmten Ursachen und zeigt sich durch sehr stark erhöhte Temperatur / Fieber an ca 1-3 Tagen. Danach kommt es halt zu der Körperreaktion, die du oben beschrieben hast.

Nach ein paar Tagen sind die Pusteln/Rötungen aber auch weg.
Meine Große hatte das auch.

Gruß
Sandra

Beitrag von anne18 22.10.10 - 09:56 Uhr

Oh danke für die schnelle Antowrt.

Ja ich bin mal wieder ein Dussel. Sonst guck ich auch wegen jedem sch.. bei google.

Dann hoffe ich mal dass der Ausschlag bald weg geht. Sieht echt schlimm aus :-(

Vielen Dank nochmal !!!!!

LG
Anne