Frage zur Privatversicherung.....

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von puenktchen290204 22.10.10 - 10:38 Uhr

Guten Morgen

kann mir jemand sagen was eine Private Krankenversicherung für 2Kinder und 2Erwachsene kostet???

Kann man sich auch gesetzlich versichern wenn man selbstständig ist????

LG und einen schönen Tag

Beitrag von manavgat 22.10.10 - 10:59 Uhr

Bleib mit deinen 2 Kindern in der gesetzlichen. Wenn Du drin bist und dich selbstständig machst, dann kannst Du freiwillig drinbleiben.

Gruß

Manavgat

Beitrag von puenktchen290204 22.10.10 - 11:04 Uhr

mein Mann möchte sich eventuell selbstständig machen...

Ich bin mit den Kindern über ihn Familienversichert..... Können wir das auch bleiben???

LG

Beitrag von manavgat 22.10.10 - 11:13 Uhr

Ja, könnt ihr.

Ich empfehle Deinem Mann eine Ausgabe von 7,80 Euro:

http://www.test.de/shop/buecher-spezialhefte/geldanlage-banken/fs0050000/

Da steht alles drin. Es ist absolut aktuell.

Viel Erfolg

Manavgat



Beitrag von puenktchen290204 22.10.10 - 11:16 Uhr

Danke für Deine Antworten

Schönes Wochenende #winke

Beitrag von anyca 22.10.10 - 11:18 Uhr

Bleibt BLOSS in der gesetzlichen ... in der Privaten zahlt man ja für jede Person extra und es gibt kaum noch ein Zurück.

Ich bin grade SOOOOOO froh, daß ich ab 1.12. eine versicherungspflichtige Beschäftigung habe und ENDLICH aus der Privaten rauskann (war von Geburt an privatversichert und habe monatlich 300 Euro abdrücken müssen, auch wenn ich vor den Geburten meiner Kinder nicht mehr arbeiten konnte und ja auch kein Mutterschaftsgeld bekam ...)

Beitrag von charliey 22.10.10 - 17:04 Uhr

Hallo,

wir sind zwei Erwachsene und nur ein Kind und zahlen monatlich ca. 1.100 Euro.

Allerdings haben wir auch lange verglichen und das war schon das günstigste Angebot.

LG