Blöde Sozialversicherung in Spanien (1. US)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kristinweber 22.10.10 - 10:40 Uhr

Hey,

War heute zu meinem US bei der Sozialversicherung und bin so traurig. Zum Glück war mein Mann dabei. Hatt über den Bauch geschallt und von daher hat man den Zwerg nur ganz schlecht gesehen. Er hat es auch vermessen und meinte es währe 8mm......das währe aber für 8+0 zuwenig glaube ich. Er hat nichts weiter gesagt nur das alles ok ist das #herzlich hat gebubbert. Aber wir denke das er sich einfach nur vermessen hat den dein 6+1 war der zwerg schon 2,8mm denke das das nicht sein kann. Habe am monrag wieder einen termin beim Privatarzt mal schauen was der sagt. Bin etwas traurig!
Wann wurde bei euch das erste mal über den bauch US gemacht???

LG Kristin mit #stern ganz fest im #herzlich und #ei 8+0 #verliebt

Beitrag von jindabyne 22.10.10 - 11:33 Uhr

Bei mir wurde in der 10.ssw das erste Mal über den Bauch geschallt. Da lag ich aber mit Blutungen im KKH und die nette und einfühlsame Ärztin wollte nicht unnötig in meiner Scheide herumstochern. Ich selber konnte auch nicht viel sehen, die Ärztin aber schon.

Da ich Zwillinge erwarte und man den einen vaginal nicht sehen konnte, wurde ab dem 1. Screening IMMER über den Bauch geschallt. In meinen anderen SS aber erst nach der 16.ssw.

Lg Steffi

Beitrag von nsd 22.10.10 - 12:43 Uhr

Hi!
Ich hatte ab der 17. Woche US über den Bauch.