Novembis / Oktobis - Fährt ihr noch Fahrrad ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von luxus-tante 22.10.10 - 10:40 Uhr

Hallo. Frage steht schon oben #schwitz

Hab mir überlegt heut mit dem Rad zum Frisör zu fahren #schein

Was meint ihr , zu riskant oder steigt ihr noch auf den Drahtesel ?#schwitz

LG#sonne

Beitrag von jessy091984 22.10.10 - 10:44 Uhr

Morgen!

Also ich fahre auch noch fahrrad und das bis zum schluss!Bewegung tut gut und mit dem rad find ich es meist angenehmer als zu fuß!:-D

Beitrag von blauviolett7 22.10.10 - 10:47 Uhr

Huhu!

Ich fahre keine Fahrrad mehr, weil ich so "trottelig" geworden bin. Habe Probleme mit dem Gleichgewicht und mir wird oft schwindelig. Das hat bei mir keinen Sinn!

Aber wenn's Dir soweit gut geht fahr doch... :-D

LG #winke

Beitrag von tekelek 22.10.10 - 10:48 Uhr

Hallo !

Ich bin bisher in jeder Schwangerschaft bis zum Schluß Radgefahren. Fand ich wie meine Vorschreiberin wesentlich angenehmer als zu Laufen ...
Das Einzige was am Schluß gestört hat war, daß ich den gesenkten Bauch irgendwann auf den Oberschenkeln hoch- und runtergehoben habe :-p

Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (5), Nevio (4) und Sohn Nr.2 (29.SSW)

P.s.: Ohne Fahrrad würde ich meine Kinder kaum müde kriegen ;-)

Beitrag von marleni 22.10.10 - 11:43 Uhr

"P.s.: Ohne Fahrrad würde ich meine Kinder kaum müde kriegen ;-)"

Lässt Du die Großen neben Deinem Fahrrad herlaufen? ;-) ;-)

Beitrag von tekelek 22.10.10 - 13:44 Uhr

Hallo !

Nein, die fahren schon selber ;-)
Gestern waren wir abends noch eine Stunde unterwegs, trotzdem sind sie erst gegen 20 Uhr eingeschlafen ...

Beitrag von july1981 22.10.10 - 10:49 Uhr

Hallo,

ich bin ab heute in der 39 SSW und fahre auch noch Fahrrad auch wenn manche sagen ,dass ich es doch sein lassen soll. Ich komme ehrlich gesagt besser mit dem Rad vorwärts als zu Fuss.

LG july1981

Beitrag von loerchen88 22.10.10 - 10:56 Uhr

ich fahre auch noch mit dem rad....allerdings nicht weil ich es gerne tue....der kiga von meiner tochter ist ein paar km weiter und zu fuß schaff ich den weg erst recht nicht...

lg

laura #baby 35 ssw

Beitrag von mrslucie 22.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo,

fahr meine Tochter jeden Tag in den KiGa und hol sie auch wieder ab, bin also täglich ca. 1 Std auf dem Rad unterwegs. Bin jetzt so in der 38. SSW (glaub ich).

Das letzte Mal, in der SS mit meiner Tochter, bin ich sogar noch zur Entbindung gefahren:-D. Hatte allerdings keine Wehen, sondern Einleitung in der 42. SSW.

klar, bei den nassen Blättern jetzt muss man aufpassen, aber die Wahrscheinlichkeit, hinzufallen, schätze ich nicht höher ein als einen Autounfall/Stolpern/etc. Kann mich jedenfalls noch an meinen letzten Unfall erinnern, allerdings nicht mehr an meinen letzten Fahrradsturz...

LG Lucie