So und nun Familientisch oder was?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von latonia 22.10.10 - 10:57 Uhr

Hallo ihr lieben

Da denkt man man kennt sich beim fünften aus und hat alles schonmal gehabt und dann kommt Henriette und zeigt einem das jedes Kind anders ist :-p#rofl
Seit gut zwei Wochen füttere ich zu. Den Zeitpunkt bestimmte sie sehr eindeutig in dem sie uns fast auf den Teller hüpfte und Weinausbrüche bekam wenn wir am Tisch saßen und aßen. Gut, ich also wie bei allen mit Pastinakenbrei selbst gemacht angefangen. Ok sie ist den Brei aber ohne jegliche Begeisterung.
Aber sobald wir am Abend zusammen am Tisch sitzen und essen flippt sie aus und möchte auch was.
Ihren Brei allerdings nicht sondern genau das was wir auch essen. Gestern aß sie mit Begeisterung Spätzle selbstgemacht ohne Sosse ect.
Und nun? Gleich an den Familientisch oder meinen Stiefel fahren und am Mittag Brei? Was mir doch recht wiederstrebt!!!
Ich will doch ein zufriedenes Kind das gerne isst!

Danke für euren Rat

LG Iris

Beitrag von littlelight 22.10.10 - 11:02 Uhr

Lass sie am Familientisch mitessen. Wir machen das auch so. Lukas bekommt keinen Brei. Gut, zur Zeit auch kein anderes Essen, weil er zahnt und nichts will, aber wenn er wieder mag, bekommt er auch wieder was.

LG littlelight

Beitrag von widowwadman 22.10.10 - 11:54 Uhr

Lass sie am Familientisch mitessen, wir haben das von Anfang an so gemacht. Pastinaken schmecken sowieso wie eingeschlafene Fuesse, und Brei macht doch viel mehr unnoetige Arbeit.

Beitrag von lady_chainsaw 22.10.10 - 11:59 Uhr

Hallo Iris,

da mein Sohn auch Brei jeglicher Art verschmäht hat, bekam er gleich vom Familientisch mit #pro #mampf

Ich würde das an Eurer Stelle auch einfach ausprobieren.

LG

Karen

Beitrag von anarchie 22.10.10 - 12:24 Uhr

Hallo!

Lass sie essen.

Schau halt, dass immer was dabei ist, was babygerecht ist und lass sie machen...

lg

melanie