Kind wird geholt in der 29. SSw wegen Platzmangel?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternchen.4 22.10.10 - 11:30 Uhr

Hallo ihr Lieben,

es geht nicht um mich sondern um eine Bekannte die schwanger ist.
Sie ist jetzt in der 25.Woche und schrieb mir vorhin ihr Kind wird in 4 Wochen wegen Blatzmangel geholt #kratz
In der 28+5 soll er geholt werden.
Er sei jetzt in der 25. Woche 2900g schwer und 46cm groß.
Die Gebärmutter wäre bei der Lunge ca. deswegen!

Ich habe sie gefragt ob sie Lungenreife bekommt, sie meinte "Nee, der Arzt meinte die bräuchte er nicht da er schon so weit entwickelt sei, er müsse vielleicht nur ne Woche oder so in den Burtkasten"!

Gibt es sowas wirklich???? #kratz

Beitrag von connie36 22.10.10 - 11:32 Uhr

hi
ich bin mir sicher, das sie sich verschrieben hat. sie ist bestimmt nicht in der 25. ssw sondern in der 35. dazu würden auch die grössen und gewichtsangaben passen.
zeige mir ein kind, das in der 25. ssw 46 cm aufweisen kann.
never!!!!
meine maus ist in der 24.ssw 30 cm gross gewesen und passt perfekt in die grössentabelle.
das normale durchschnittsgewicht beträgt zur 24. ssw ca 550-600 gr.
aber niemals schon in kilo.
wie gesagt, schätze mal das sie eigentlich keine 2er sondern 3er schreiben wollte.
lg conny 24. ssw

Beitrag von sternchen.4 22.10.10 - 11:34 Uhr

Doch sie ist wirklich erst in der 25. Woche!
Ich kenne sie ja!
Geholt wird es bei 28+5!

Beitrag von mei_ling 22.10.10 - 12:06 Uhr

Ich glaube zwar auch nicht, daß das Kind aus diesem Grunde soooo früh geholt wird und dann ohne Lungenreife, aber meine Schwester hatte eine Frühgeburt in der 29ssw und mein Neffe wog 1800g. Also möglich ist es schon, daß ein Kind in der Woche schon knapp 2kg hat.

Beitrag von connie36 22.10.10 - 19:23 Uhr

ja aber sie hat ja geschrieben, das sie noch in der 25. ssw ist, und das kind schon knappe 2 kg hat.
das ist ein ding der unmöglichkeit.
lg conny

Beitrag von die-caro 22.10.10 - 11:32 Uhr

Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen #kratz

mhh schön wäre das ja nicht

Beitrag von 05biene81 22.10.10 - 11:35 Uhr

Sorry aber das kann ich mir gar nicht vorstellen. Ich bin jetzt in der 33.SSW und mein Kleiner hatte in der 31.SSW 1430 gramm, ja etwas leicht aber 40cm größe.

Ich finde es eher unwahrscheinlich dass das Kind in der 25. SSW schon knapp 3 Kilo wiegen soll. Ich glaube da erzählt deine Bekannte nicht ganz die Wahrheit.

LG Biene

Beitrag von kikra02 22.10.10 - 11:36 Uhr

Also entweder die SSW stimmt nicht und das Kind ist 10 Wochen weiter (dann könnte das durchaus so sein) oder der Doc hat ne Vollmeise!
Allerdings hab ich auch noch nie!!! gehört, dass ein Kind in der 25.SSW 2900g hatte! Ich bin Kinderkrankenschwester und arbeite auf Frühchenintensiv, hab also schon so einiges mitbekommen, aber das nicht!
Aber wenn das Kind bei 28+5 geholt wird, ist es mal locker noch 7 Wochen in der Klinik und so "ein bißchen im Brutkasten" ist dann das Minumum von dem was es brauchen wird an med. Hilfe. Und die Lungenreife wird frühestens ab der 34-35.SSW nicht mehr gegeben.

Beitrag von bobb 22.10.10 - 11:55 Uhr

Schließe mich Dir vollkommen an. Bin Arzthelferin und war fast ausschließlich beim Gyn und hab sowas auch noch nicht erlebt.Das ist schon "etwas merkwürdig"...

Beitrag von dackel05 22.10.10 - 11:38 Uhr

Die Daten passen definitiv nicht zu einem Kind in der 25. SSW.

LG Steffi

Beitrag von michaela0705 22.10.10 - 11:40 Uhr

Da muss sich deine Bekannte in der Woche vertan haben

In der 25. Woche kann der Zwerg NIEMALS 2900 gramm schwer sein!
Das hat mein "grosses" Baby in der 35.SSW nicht!!!

Beitrag von nadinefri 22.10.10 - 12:54 Uhr

Also mein "Grosses" Baby hat in der 34. Woche schon 3300 gramm :-)

Aber in der 25. Woche schon 2900 wäre wohl etwas sehr komisch..

Beitrag von sweetstarlet 22.10.10 - 11:54 Uhr

es gibt in der tat babys die diese größe u gewicht in dieser woche haben, im frühchenforum wird davon auch oft berichtet.

woran das allerdings liegt weiß ich nicht.

Beitrag von sweetstarlet 22.10.10 - 11:54 Uhr

vll ist sie auch viel weiter als gedacht ?

Beitrag von simplejenny 22.10.10 - 12:00 Uhr

Ich finde auch einiges komisch. Z.B. das hier

Alter: 19
Nebentätigkeiten: selbstständig als spirituelle Lebensberaterin

Ich bin mir zwar nicht ganz sicher was genau das ist, aber es ist bestimmt was sehr komisches.

Handkuss
Jenny

Beitrag von alohawauwau 22.10.10 - 12:14 Uhr

Hier gehts aber doch gar nicht um sie selber, sondern um eine Freundin von ihr!

Lg Ramona+Noah Elias#verliebt+Kaffeeböhnchen Noemi Malia 30+4#verliebt

Beitrag von sternchen.4 22.10.10 - 12:26 Uhr

Ja aber da fehlt es eben manchmal an Gerhirnmasse #winke

Beitrag von .4kids. 22.10.10 - 12:07 Uhr

Meiner wiegt jetzt in der 34 ssw 3400gram hat 49 cm und wird auch nicht geholt bin selber nur 150 cm.

Kann ich mir nicht vorstellen#kratz

Beitrag von chez11 22.10.10 - 12:30 Uhr

huhu

alles sehr eigenartig wie ich finde#kratz 25 ssw und 2900 gramm#schock das hatte meine zur geburt bei 39+6 also 40 ssw.
Kann es vielleicht sein das sie weiter ist als gedacht, und vorallem das hätte ja auch schon eher auffallen müssen das dass Kind zu groß und schwer ist.

und selbst wenn es wirklich 29 ssw ist wenn der zwerg geholt wird dann ist es trotz seiner maße ein frühchen und die lunge wahrscheinlich nicht ausgereift, das heisst nur mal ne woche im brutkasten wirds wohl nicht werden sondern eher ein paar wochen.

es gibt baby´s die kommen in der 37 ssw mit 4 kg zu welt und haben anpassungsschwierigkeiten.

LG#winke

Beitrag von nadinefri 22.10.10 - 13:09 Uhr

Dann würde das Kind 2,5 mal soviel wiegen wie es eigentlich sollte.. Mhh.. und 46 cm? Da muss ja was komisch laufen! Volle Kanne Diabetes? Kein Menschenbaby sondern ein Pony oder so? In der Woche total verhauen?

Mein Kind wird ein großes Kind, soll am ET an die 5500 gramm haben und dementsprechend groß sein. Ich seh aber auch nicht aus wie ne Kuh die Platz hat wie Sau aber man hat Platz weil man ja dehnbar ist!! :-D Deswegen wirds nicht eher geholt, nur ca. 2 Wochen früher angeschubst damit ich noch normal entbinden kann.
Mein Kind hat jetzt Maße eines normalen Neugeborenem. Bei 33+5 hat meine Große ca. 50 cm, 3300 gramm und nen KU von 35 cm. Fertig also? Nein, die Lungen und viele andere Sachen müssen noch heranreifen. Nur weils groß ist ist ist es nicht fertig! Oder ist ihr Arzt einer der ein Superduperzauber Ultraschallgerät hat und im US sehen kann das die Lungen und alles andere fertig sind? Ich glaubs kaum! Nicht umsonst gelten Kinder bis zur 37. Woche als Frühchen (berichtigt mich wenn ich mich versehen habe)


Entweder erzählt sie echten Blödsinn (will sie Aufmerksamkeit?) oder sollte mal den Arzt wechseln oder dem, bei Bedarf eine Brille empfehlen..
hat sie auf Diabetes testen lassen? Ist sie groß? der Partner? Bei uns ist es Veranlagung, und wie gesagt schon alles sehr groß, aber die Maße deiner freundin... komm ich nicht drüber weg :-) Dann müsste dann Kind ja, wenns fertig ist.. mhh...
6 - 7 Kilo wiegen und an die 70 cm groß sein? Also doch ein Pony :-D