Was schenkt ihr zu Weihnachten?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von soulcat1 22.10.10 - 11:57 Uhr

Hallo! :-)

Ich grübel im Moment schwer über den Weihnachtsgeschenken...

Meine Tochter ist jetzt in der Schule und wird im Januar 7. Eigentlich spielt sie mit nichts.

Sie hat diverse Barbies, Stofftiere, Mein Littly Pony (große UND diese Minis mit Häuschen etc.), Gesellschaftsspiele in Massen, Puzzles in Massen, verbringt ihre Freizeit aber am Liebsten draußen oder mit Basteln. Sie liebt HelloKitty aber das ganze Kinderzimmer ist bereits voll mit Püppchen, Figürchen, Postern, Bildern...

Gut, spielen und puzzeln tun wir auch sehr viel aber damit sind wir echt ausgestattet.

Ein neues Fahrrad bekommt sie vom Papa (wie leben getrennt).

Ich hab eine Digitalkamera im Kopf (ne vernünftige) ABER was schenkt ihr denn so??? #kratz Das soll ja wenn auch nicht das Einzigste Geschenk sein...

Vielleicht noch das eine oder andere Buch, ok.

ICH BIN SOOOO ÜBERFRAGT! #kratz #kratz

Liebe Grüße

Petra & Joelina :-p

Beitrag von lady_chainsaw 22.10.10 - 12:11 Uhr

Hallo Petra,

wenn sie gerne bastelt: Bügelperlen, Aufziehperlen oder Malen nach Zahlen?

Hat sie schon Rollschuhe/Inliner oder vlt. einen großen Roller?

Spiele für draußen gibt es ja auch einige (Bocchia, Wikingerspiel, Ringe werfen...).

Meine Tochter hat ihre Digicam mit 5 Jahren bekommen - bis heute ist die in ständiger Benutzung #schwitz #huepf Interessante Bilder #gruebel ;-)

LG

Karen

Beitrag von soulcat1 22.10.10 - 12:16 Uhr

Hallo! :-)

Oh, Malen nach Zahlen und Inliner sind echt eine gute Idee! #freu

Meine Tochter hat auch schon längere Zeit meine alte DigiCam aber da ist das Akku kaputt und ich fänds süss, wenn sie auch eine schööön rosa Cam hat wie die Mama #schein

Liebe Grüße #winke

Petra

Beitrag von annih 22.10.10 - 23:19 Uhr

Sie bekommt von Papa ein Fahrrad und Du spielst mit dem Gedanken ihr eine DigiCam zu schenken richtig? Und Du bist der Meinung das sei zuwenig?
Also manchmal frage ich mich echt ob ich falsch gewickelt bin oder die anderen..
Sind das nicht 2 tolle Geschenke???
Erklär es mir.
Gruß!

Beitrag von zahnweh 24.10.10 - 21:19 Uhr

So seh ich das auch!

Meine ist zwar noch jünger, aber bekommt schon reichlich was mit. Daher beschränke ich mich dieses Jahr auf eine Holzeisenbahn und eine Wandtafel. Von Verwandten Kleidung und ein Zug für die Bahn. und ich finde das reicht! :-)

Beitrag von soulcat1 25.10.10 - 11:06 Uhr

Hm, ja... #hicks

Meine Tochter ist ein richtiges Einzelkind. Sie ist die eine Zeit beim Papa und die andere Zeit bei mir.

Sie feiert bei MIR Heiligabend und ist die Feiertage beim Papa.

Wenn wir zusammen feiern würden ok, dann hätte sie 2 super Geschenke auf einmal ABER wie sieht das denn aus, wenn bei mir NUR 1 Geschenk unterm Weihnachtsbaum liegt? #schmoll

Sorry, ich weiß, dass manche Eltern sowas nicht verstehen können, aber ich versiene gut, bekomme gutes Weihnachtsgeld und liebe es, meiner Tochter an Weihnachten viele Geschenke zu machen. #schein

Also suche ich jetzt noch das eine oder andere Sinnvolle...

Die Kamera habe ich übrigens für nur 45,00 € bei mytosy.de gesehen - ist also überhaupt nicht teuer.

Gut, hast mir einen Denkanstoß gegeben. #danke

Liebe Grüße #winke

Petra