Enttäuscht??!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von schnute1980 22.10.10 - 12:42 Uhr



Hallo Ihr Lieben,

war heute am Zyklustag acht ( 4 Stimmutag 150 EH Menogon) zur Untersuchung.
Rechte Seite waren 4 und linke Seite 2....Nun bin ich irgendwie traurig..ist das nicht zu wenig???
Oder können in den nächsten Tagen noch welche dazukommen? Arzt meinte die Größe der Follis wären alle in Ordnung für den Zyklustag.
Soll nun aber noch 5 Tage mit 225 EH weiterspritzen...

Muss ich mir irgendwie Sorgen machen??? Ach Mensch ich weiß auch nicht....

Vielleicht könnt ihr mich aufbauen...


Lieben Gruß und DANKE für eure Antworten...


Schnute#zitter

Beitrag von schnuff75 22.10.10 - 13:02 Uhr

Hallo Schnute......
Mach die nicht so einen kopf am 4tag 6 stück sind doch super und in 5Tagen können noch welche nach kommen. Ich hatte nur 5 am PU tag und davon haben sich 3 befruchten lassen..Bei einigen frauen dauert es eben... und letzt endlich reicht eine eizige;-).
Also versuch dich zu enntspannen das wird schon...

dir/uns ganz viel.

LG schnuff TF+2

Beitrag von manuk25 22.10.10 - 13:19 Uhr

Hi

nein das ich net so schlecht schließlich können sich auch ein paar eier verstecken. Bei mir konnte man nur 8 sehen und raus geholt wurden 18.

Brauchst also net enttäuscht sein.

Das weiterspritzen ist jetzt damit sie wachsen

mfg manu