Schnullerfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nickel-79 22.10.10 - 12:58 Uhr

Hallo Ihr lieben,

meine Maus hat eigentlich den Schnuller verweigert, aber Momentan kommt sie nur übers Nuckeln in den Schlaf und nach 2 Nachtschichten und einem " vollgepumpten" Baby möchte ich es nochmal mit einem Schnuller versuchen.
( brauche keine Kommentare von Schnullergegener ;-) )
Sie würgt aber bei denen von Avent, habt Ihr Ahnung welche " weicher" sind? denke Ihr sind die zu hart.

LG

Beitrag von schnucki025 22.10.10 - 13:07 Uhr

#winke

also wir nehmem die MAM schnuller her und sind sehr zurfrieden damit.

http://www.baby-walz.de/dmc_mb3_search_pi1.num/10000/dmc_mb3_search_pi1.searchstring/MAM/product/1464599/L/0/MAM-Nacht-Beruhigungsschnuller-Night-Silikon.a930.0.html

Meine Tochter braucht ihn auch nur abends im Bett zum schlafen oder zum Trösten, tagsüber nimmt sie sogut wie keinen.


LG Schnucki

Beitrag von cimais 22.10.10 - 13:11 Uhr

Ich kann "Miss Denti" empfehlen.

Beitrag von sharizah 22.10.10 - 19:44 Uhr

DentiStar, ist immernoch der kieferfreundlichste Schnuller.

Beitrag von tinkerbell87 22.10.10 - 21:09 Uhr

meine kleine schläft super schnell mit dem genius-sauger von nuk ein :D

Beitrag von lucaundhartmut 23.10.10 - 15:54 Uhr

Hi nickel-79,

da Schnuller das SIDS-Risiko senken können, ist es eigentlich okay, sie zu geben. Hauptsache, man lässt die Kinder nicht dauernuckeln und gewöhnt den Schnuller bis zum 3. Geburtstag ab (mein Sohn wollte schon kurz bevor er anderthalb wurde, keinen Schnuller mehr).

MAM und Nuk sollen auch noch sehr gut sein. Wir benutzten Aventschnuller, doch die gefallen Eurem Schatz ja nicht. :-)


LG
Steffi