SIGG-Flaschen bei dieser Kälte??? Tipps zur Isolierung???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von sternchen7778 22.10.10 - 13:33 Uhr

Hallo,

mein Großer hat ein Mal die Woche einen Tag im Kiga, wo sie den ganzen Vormittag draußen unterwegs sind. Heute war es wieder soweit. Beim Blick auf's Thermometer wurd' mir fast schlecht: -0,8°C#schock.

Ich hab' ihm dann x-mal eingetrichtert, dass er bei dieser Affenkälte nicht auf die Idee kommen soll, seine Sigg-Flasche außen in die Netztasche seines Rucksacks zu stecken. Da hätte er ja eher noch Eiswürfel in der Flasche;-).

Letzten Winter gab es diese Ausflugstage noch nicht. Da war die Flasche einfach immer drin im Gruppenraum. Und wenn wir mittags unterwegs waren, hatte ich vom Kleinen einen Flaschen-Wärmer dabei.

Gibt's da nicht irgendwelche kindgerechten Lösungen??? Ich kann ihm ja schlecht so einen riesigen Styropor-Wärmer mitgeben#aerger...

Vielleicht habt Ihr ja DEN entscheidenden Tipp für mich?!
#danke schonmal vorab für jede Idee!!!

LG, #stern

Beitrag von nana141080 22.10.10 - 13:34 Uhr

Hi,
es gibt dafür extra Beutel!
Oder du kaufst ALVI Flaschen! Die sind super isoliert!

LG Nana

Beitrag von schneuzel83 22.10.10 - 13:42 Uhr

Hallo,

also wenn die Ausflüge regelmäßig sind würde ich dir auch zu einer Alvi-Flasche raten. Das sind eigentlich Thermoflaschen und sie halten die Temperatur wirklich gut, auch im Sommer wenn es backendheiß draußen ist nehmen wir auch gern die Alvi da die Getränke kühl bleiben.

Gruß

Beitrag von sonne_1975 22.10.10 - 14:24 Uhr

Bei uns gibt es ab September/Oktober einfach keine Getränke mehr draussen, das wäre mir zu kalt. Es sind nur 3 Stunden, die sie unterwegs sind, bei der Kälte werden sie schon nicht verdursten.

Erst ab wärmerer Jahreszeit gibt es wieder SIGG-Flaschen mit.

Sie gehen 2 Mal pro Woche wandern (einmal alle und einmal Grosse ab 4), für ca. 3 Stunden.

LG Alla

Beitrag von kathrincat 22.10.10 - 18:38 Uhr

es gibt thermotachen von sigg dazu! oder die babyisoliertaschen ohne styropor, dm z.b.

Beitrag von kitty1979 23.10.10 - 21:19 Uhr

Hallo!

Es gibt so tolle Flaschen von Alfi. Gib mal bei Ebay "Alfi Iso Bottle" ein. So eine bekommt mein Sohn zu Weihnachten von uns!

Lg Nicole