komme gerade von Arzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausi2309 22.10.10 - 14:31 Uhr

ich bin heute exakt 40+0 ,man hat auf dem CTG 3 Wehen gesehen,die ich nicht gemerkt habe?Gutes oder schlechtes Zeichen,ob es bald los geht?
Bzw wie lange hat es ab dann bei euch gedauert bis die Wehen stärker wurden?

Beitrag von sweetstarlet 22.10.10 - 14:34 Uhr

ich hatte auch alle 5 mins wehen aufn ctg 38+0 damals, hm es ging 2 wochen später mit ner einleitung los.

also muss nix heißen

Beitrag von nanunana79 22.10.10 - 14:34 Uhr

Hallo,

das muss alles nix heißen. Bei meinem ersten war ich Sonntags noch im KH. Auch ganz vereinzelte Wehen, die ich grade mal mit einem leichten ziehen bemerkt habe.
Montag nachmittag um kurz vor 17:00 war der Zwerg dann da.

Alles Gute

Beitrag von 2008-04 22.10.10 - 14:34 Uhr

Es dauert noch 2 wochen:-p, 3 wehen die du nicht gemerkt hast ist noch garnichts.

#winke

Beitrag von maylu28 22.10.10 - 14:35 Uhr

Ich hatte bei meiner 1. SS keine spürbaren Wehen, nur ein harter Bauch ab und zu....

Trotzdem ging es dann schnell...Blasensprung, sofort Wehen, 4 Stunden später hatte ich meinen Sohn in den Armen.....

Bald ist es soweit.....viel Bewegen, #sex, Tee mit Zimt und Ingwer trinken, warme Badewanne...

Wird schon..

LG maylu