Habe mal eine Frage an euch!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 21052008 22.10.10 - 14:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin heute 22+0. Mir geht es soweit ganz gut, nur hatte ich heute morgen ganz komische kleine - minikleine zwei bis drei blutige Kügelchen am Toilettenpapier. Alles andere war ein bischen verfärbt aber nicht richtig rot. Nun ist alles wieder weg. Könnt ihr mir helfen und sagen was das vielleicht gewesen sein könnte. Hat das schon mal jemand gehabt?

Liebe Grüße

Beitrag von sweetstarlet 22.10.10 - 14:57 Uhr

nein abe ich wäre damit schon beim FA gewesen.

hatte heute auch nen halben mm blut am toi, aber ich hab die stelle woher es kam gefunden, kam net von innen sondern von aussen, wunde stelle.

Beitrag von kosmee 22.10.10 - 15:07 Uhr

Hatte das auch mal. Bin zum Fa, der hat US gemacht. Alles i.O.

Er sagte mir, dass das von den wachsenden Mutterbändern kommen kann.
Ist normal. Kann ab+an vorkommen.

Wenn es nur etwas am Toi-Papier ist und sich nicht über 1 Tag hinzieht/ anhält, brauch ich mir keine Sorgen machen.

Das einfach mal als Erklärung hier reingestellt (, da ich schon finde, dass einige immer etwas panisch reagieren... Das ist aber nur meine Meinung! Klar, wenn man 1 schlechtes Gefühlt hat, solte man immer einfach mal beim FA anrufen. Die können einem da ja auch meist schon was zu sagen/ raten od gleich hinfahren.)

LG

Beitrag von 21052008 22.10.10 - 15:18 Uhr

Vielen lieben Dank für deine Antwort. Klingt logisch.... Hast mir damit sehr geholfen. Liebe Grüße und weiterhin alles Gute.