hellbraune Schmierblutung in der 33. SSW???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hasi59 22.10.10 - 15:39 Uhr

Hallo Mädels!

War gerade auf dem Klo und bemerkte, dass ich ein bisschen hellbraunen Ausfluss habe. #gruebel

Gestern war ich erst beim CTG und da war alles ok. Heute Mittag kam die Hebamme und tastete ne Weile meinen Bauch ab, da unsere Kleine immernoch in BEL liegt. Ob es vielleicht damit zusammen hängt? Oder weil ich so schlecht geschlafen habe und sehr groggy bin heute?

Was kann es sein? Wer hatte das auch schon mal?

Möchte nicht alle Pferde unnötig wild machen, aber Sorgen macht man sich trotzdem. Hatte nämlich bis zur 16. SSW ständig Blutungen! #schwitz


LG
Hasi (33.SSW)

Beitrag von michaela0705 22.10.10 - 15:46 Uhr

#winke

Ich hatte auch bis zur 16.SSW Blutungen und daher find ich wäre es wichtig noch vor dem WE abklären zu lassen!!!
Braunes Blut bedeutet altes Blut. Das heisst es ist sicher nicht vom abtasten der Hebi heute und bestimmt liegt es nicht daran dass du schlecht geschlafen hast. Das muss ne andere Ursache haben!!!

Lass das bitte HEUTE noch anschauen...

LG und alles alles Gute,
Micha

Beitrag von hasi59 22.10.10 - 15:52 Uhr

Hallo Micha!

Naja, ne Weile warte ich noch. Sollte es nicht verschwinden, werde ich zum Arzt fahren!

Danke dir!


LG
Hasi

Beitrag von sunflower1309 22.10.10 - 15:49 Uhr

Ich hatte das in meiner letzten SS auch in der 32.SSW,- da kam es aber davon, dass ich einen Tag vorher einen Abstrich habe machen lassen.
Hattest du auch einen? Dann könnte es davon kommen.
Würde es an deiner Stelle aber noch vorm Wochenende lieber abklären lassen!

LG,
Agnes (25.SSW)

Beitrag von hasi59 22.10.10 - 15:51 Uhr

Nee hatte nix, auch keinen GV! Die Ärzte haben jetzt eh alle zu. Werde noch warten und wenn es schlimmer werden sollte, es im KKH checken lassen.


LG
Hasi

Beitrag von lilaluise 22.10.10 - 15:51 Uhr

Da schließ ich mich meinen Vorgschreiberinnen an!
Ich war letzte woche im kh mit frischen blutunen und da sagte der doc: blut ist auffällig egal in welcher farbe und konsistenz und es muss geschaut werden wo es her kommt.....

Beitrag von hasi59 22.10.10 - 15:53 Uhr

Wenn es schlimmer wird oder nicht aufhört, lass ich es abklären! Danke!


LG
Hasi