Druck nach unten!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-von-marie 22.10.10 - 16:24 Uhr

...war gerade beim putzen in der Hocke, und da hab ich einen
wahnsinnigen Druck nach unten verspürt. Als würde die Kleine gleich
rausrutschen. #zitter

Kann es sein, dass sie jetzt schon mit dem Kopf nach unten liegt???
Das ist doch nicht normal, dass es so extrem drückt, oder?? #schwitz

Danke #blume
m-v-m, 26.SSW

Beitrag von sunflower1309 22.10.10 - 16:45 Uhr

also, wenn ich in die Hocke gehe, habe ich das auch. Keine Ahnung, ob dann irgendwie alles zusammengedrückt wird und deshalb nach unten drückt.#kratz Auf jeden Fall geht es wieder weg, wenn ich wieder hochkomme. Ist es bei dir jetzt besser? Kann natürlich sein, dass deine Maus mit dem Kopf nach unten liegt, wobei sich die Kleinen ja ständig drehen...ist also schwer zu sagen.

LG,
Agnes +Bauchmaus (25.SSW)

Beitrag von mama-von-marie 22.10.10 - 16:53 Uhr

Ja, ist nur in der Hocke so. Aber da eben ganz schön heftig #schwitz

Trotzdem Danke ;-)