Nachgeburt...2 Fragen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama-von-marie 22.10.10 - 18:18 Uhr

Hallo :-)

Wann - nach dem Baby - kommt bei der natürlichen Geburt die
"Nachgeburt"?

Und wie ist das eigentlich bei einem KS mit der Nachgeburt?
Wird die mit dem Kind zusammen vom Arzt rausgeholt, oder kommt
die später vaginal?

LG
m-v-m, 26.SSW #huepf

Beitrag von jenny133 22.10.10 - 18:22 Uhr

Hallo

die Nachgeburt kommt 10-30 Minuten später. Zu mir hat die Hebi gesagt ich soll noch einmal kurz drücken, was ich getan habe und sie hat an der Nabelschnur gezogen. Wie die rauskam hab ich nicht gespürt.

Bei einem KS wird sie mit raus operiert!

LG
Melanie 5+1 und Nico (3 Jahre)

Beitrag von 71292 22.10.10 - 18:23 Uhr

hallo!

beim ks wird sie mit rausgenommen!

bei ner normalen geburt, kann es unterschiedlich lang dauern. es kann sein, dass sie direkt nach dem kind kommt, es kann sein, dass es einige minuten dauert, oder sogar ne stunde.
allerdings, wenn sie zu lange drin ist, verliert die mutter zu viel blut! das kann kritisch werden!!!

lg sonja

Beitrag von hannah_83 22.10.10 - 18:23 Uhr

Beim KS weiß ich nicht genau, ich denk, die kommt gleich nach der OP mit raus, vom Arzt.

Nach meiner ersten Geburt (spontan) kam die Nachgeburt innerhalb 15 Minuten, während ich den Kleinen noch auf dem Arm hatte. Das geschah so nebenbei, nur einmal kurz schmerzlos drücken.

Beitrag von cedric2006 22.10.10 - 18:23 Uhr

Soweit ich weiß kann es schon mal bis zu 1Stunde dauern bis die Nachgeburt bei einer spontanen Entbindung kommt.

Bei einer Sectio wird das Kind raus geholt, abgenabelt und dann die Nachgeburt.

Hoffe, ich konnte dir helfen...

Beitrag von mama-von-marie 22.10.10 - 18:24 Uhr

Danke Euch! :-)

Beitrag von dingens 22.10.10 - 18:32 Uhr

Hi,


also bei mir kam sie jedes Mal exakt nach zehn Minuten.

Ich musste jedes Mal nochmals richtig pressen#schwitz

das hat auch noch mal sehr weh getan. Aber ich denke das ist unterschiedlich.

Und wenn die Plazenta da ist, puuuuuuuuuuuh was ist das für ein erleichterndes Gefühl, wenn ALLES aus dem Bauch raus ist#freu

alles Gute für dich weiterhin#herzlich