Würdet ihr diese gebrauchten Winterreifen kaufen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mary31 22.10.10 - 18:27 Uhr

Hi,

ich brauche neue Winterreifen.
Gerade kam mein Mann freudestrahlend nach Hause und meinte, sein Kollege will folgende Winterreifen verkaufen:

Uniroyal MS Plus 66 auf Felge, passend für mein Auto (Golf IV), er will noch 200 Euro dafür. Auf den Reifen steht das Produktionsjahr 2007, angeblich sind die Reifen nur 1 Winter gefahren, was ich auch glaube, ca. 3000-4000 km....

Würdet ihr solche Reifen kaufen? Bin grds. ein Freund von gebrauchten Dingen, aber Autoreifen???? Bin da echt etwas hin und hergerissen. Neue Reifen würde mich ca. 450 Euro kosten.

LG Mary

Beitrag von tauchmaus01 22.10.10 - 18:32 Uhr

Nein, Autoreifen und Kindersitze kaufen wir nicht gebraucht!

Mona

Beitrag von flitzkacke 22.10.10 - 18:33 Uhr

Wieviel Profil ist denn noch drauf?
Ich denke mal, dass das der ausschlaggebende Punkt ist.
Produktionsjahr 2007 finde ich i.O.

Beitrag von luftundliebe 22.10.10 - 18:35 Uhr

Hallo Mary #winke

Ich stehe auch vor dem Problem, dass ich für den Winter jetzt neue Winterreifen kaufen muss, werde mir wohl auch Allwetterreifen kaufen, aber halt günstig neu und mir auf meine vorhandenen Felgen aufziehen lassen.... ich denke, so komme ich für mich am günstigsten an neue und günstige Reifen.

Lieben Gruß

Sabrina

Beitrag von mary31 22.10.10 - 18:45 Uhr

Bisher habe ich Allwetterreifen.

Aber da ich jetzt wieder arbeite und außerdem tägl. 2 Kinder im Auto transportiere...eigentlich beantwortet sich die Frage gerade von selbst....

Beitrag von demy 22.10.10 - 19:00 Uhr

Hallo,
ich kaufe auch sehr viele gebrauchte Dinge, aber ein paar Sachen schließe ich grundsätzlich aus als gebraucht zu erwerben.

Dazu gehören grundsätzlich Autoreifen.
Die würde ich niemals gebraucht erwerben.

Ich spare auch nicht am Reifen, bei Autoreifen z.B. kaufe ich auf keinen Fall die günstigen, sondern die, die in namenhaften Tests am besten abgeschnitten haben.
Sind da mehrere gleich gut kaufe ich natürlich die davon die günstigsten ;-)

Allwetterreifen/Ganzjahresreifen würde ich z.B. auch nie im Leben kaufen.

Gruß
Demy

Beitrag von sonne_1975 22.10.10 - 19:04 Uhr

Ich glaube kaum, dass die Reifen ihr Geld wert sind. Weisst du genaue Grösse? Schau doch im Internet, was Uniroyal MS in dieser Grösse kosten würde. Und angeblich kann vieles sein, Profil ist ausschlaggebend.

450 EUR für Winterreifen für Golf IV? Da ist echt viel, beim Ford Focus hatten wir immer max. 60 EUR pro Reifen ausgegeben, erst jetzt bei 215/60 R16 (S-Max) müssen wir das doppelte zahlen (für wirklich gute Reifen).

Vielleicht solltest du auf www.reifendirekt.de schauen.

LG Alla

Beitrag von alkesh 22.10.10 - 19:07 Uhr

Ich glaub sie spricht von Kompletträdern!

LG

Beitrag von litalia 22.10.10 - 19:50 Uhr

ich würde gebraucht kaufen, ja auch autoreifen!

allerdings NICHT für 200 euro.

hab meine gebrauchten reifen für 90 euro gekauft.

Beitrag von parzifal 23.10.10 - 23:05 Uhr

mit Felgen?

Beitrag von sxf25 22.10.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

ich würde weder gebrauchte noch runderneuerte Reifen kaufen, selbst wenn das Profil noch wie neu wäre. Man kann den Reifen nicht ansehen, ob sie nicht öfter mal unsanft über Bordsteine bugsiert wurden oder ähnliches. Nach einer Reportage über Unfälle mit Gebraucht-/Runderneuerten Reifen habe ich mich jedenfalls dazu entschlossen nur noch neu zu kaufen.

Ich habe übrigens immer nur allwetterreifen von Goodyear drauf drauf, ich wohne auf dem platten Land und nicht in einem Gebirge. Und wenn man seine Fahrweise den Witterungsbedingungen anpasst und nicht gerade wieder ein Jahrhundertwinter (wie der letzte)kommt reichen sie hier völlig aus.

stefanie

Beitrag von caro300 23.10.10 - 07:26 Uhr

Ganz klar nein.

Für den Preis bekommst du neue Winterreifen.

LG Carola

Beitrag von parzifal 23.10.10 - 23:06 Uhr

Mit Felgen?

Beitrag von sunflower3 23.10.10 - 08:12 Uhr

Guten Morgen.

Nein, gebraucht würde ich sie auch nicht kaufen.

Schau mal bei Reifen.com

http://www.reifen.com/

Pack noch ein Paar euronen drauf, und du bekommst nagelneue.

Wir haben unsere Reifen schon seid vorigen Samstag drauf.

LG Nadine