Zimtsterne!!!

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von debbie-fee1901 22.10.10 - 19:22 Uhr

Hallöchen, ich bereite mich grad auf die plätzchen backerei vor und brauche ein leckeres Zimtstern rezept!!!

Würde mich freuen, von euch ein paar rezepte zu bekommen.

Danke schonmal im Vorraus.

LG Debbie

Beitrag von melle0981 22.10.10 - 20:30 Uhr

Hi!
#winke

Ich wusste gar nicht, dass es bei Zimtsternen Unterschiede bei den Rezepten gibt. #kratz

Da bin ich jetzt aber auch mal gespannt.


LG
Melle

Beitrag von melle0981 22.10.10 - 20:33 Uhr

100 g Haselnüsse, feingemahlen
2 m.-große Ei(er), davon das Eiweiss
Salz
½ TL Zitronensaft
125 g Zucker
1 Pkt. Vanillezucker
1 TL Zimt, gemahlen
125 g Mandel(n), gemahlen
Zucker zum Ausrollen
Zimt zum Bestäuben
Zubereitung:

Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen.

Eiweiß, eine Prise Salz und Zitronensaft steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen bis er sich gelöst hat. 3 EL Eischnee zurückstellen. Vanillezucker, Zimt, Nüsse und 100 g Mandeln unterrühren und abgedeckt ca. 2 Stunden kalt stellen.
Auf einer mit Zucker bestreuten Fläche ca. 3/4 cm dick ausrollen. Mit einem in Zucker getauchten Ausstecher Sterne ausstechen und auf Bleche mit Backpapier setzten. Zurückgestellten Eisschnee mit einigen Tropfen Wasser verrühren, die Sterne damit bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 150° C (Gas 1, Umluft 10-12 Min. bei 140 C) auf der untersten Schiene 15-18 Min. backen. Mit Backpapier vom Blech ziehen und abkühlen lassen. Nach Belieben mit Zimt bestäuben.

Guter Tipp von einer lieben Freundin: Den Teig zwischen einem an den Seiten aufgeschnittenen Gefrierbeutel ausrollen - erspart eine Menge Schweinkram...

Mit diesem Rezept konnte sogar ICH Zimtsterne backen.




Hab ich mal Kopiert aus Chefkoch.de.

Klingt ganz einfach und lecker.

Da gibt's noch viele andere Rezepte.


LG

Beitrag von debbie-fee1901 23.10.10 - 11:32 Uhr

Super, hört sich super lecker an. Werde ich mal machen.

Danke.

Beitrag von sabinchenmami2 24.10.10 - 14:36 Uhr

Hallo Debbie,
such mal im Forum Topfgucker.
Ich habe leider kein Rezept für Zimtsterne.