Meinung gewuenscht =)

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von bluemchen85 22.10.10 - 20:11 Uhr

Guten Abend alle zusammen :-D

mein Mann und ich haben uns vorgenommen, den Namen fuer unseren Jungen bis zur Geburt geheimzuhalten.

Trotzdem waere ich ueber ein Feedback von eurer Seite dankbar, auch wenn Geschmaecker bekanntlich verschieden sind.

Was haltet ihr von Leandro oder Leander? (Bedeutung: Mann des Volkes, ein Löwe von Mann)

PS: Wir haben einen italienischen Nachnamen:-p

Dankeschoen :-)

lg, Bluemchen, 29.SSW

Beitrag von elimausi 22.10.10 - 20:18 Uhr

Hallo,
ich finde Leandro schöner!!!

Beitrag von meandco 22.10.10 - 20:23 Uhr

leandro #pro#cool

Beitrag von tosse10 22.10.10 - 20:24 Uhr

Zum italienischen Nachnamen kann ich mir das sehr gut vorstellen. Nur bei Leander müsste ich wirklich überlegen ob das Junge oder Mädchen ist. Obwohl beide für mich gut klingen.

LG

Beitrag von sabriina 22.10.10 - 20:26 Uhr

Leandro :-)

Beitrag von lilli1980 22.10.10 - 20:40 Uhr

Hallo Blümchen #winke

Mir gefällt LEANDER auch total gut #pro
Aber erstens endet unser Nachname auch auf -er und zweitens bekommen wir ein Mädchen #verliebt

LG,Lilli

Beitrag von bunny2204 22.10.10 - 20:42 Uhr

...also dann würde ich Leandro nehmen.

Mir hätte für unserne zweiten Alessandro gut gefallen, aber wenn man einen typisch dt. Familiennamen hat, geht das einfach nicht. Daher haben wir jetzte einen Alexander...

Lg BUNNY #hasi mit Nr.4 inside (männlich, namenlos)

Beitrag von haseundmaus 22.10.10 - 20:51 Uhr

Hallo!

Leandro find ich schön, kann ich mir auch gut zu einem italienischen Nachnamen vorstellen. Leander nicht so sehr.

Manja mit Lisa Marie, 13 Monate alt #sonne

Beitrag von bluemchen85 22.10.10 - 20:52 Uhr

Danke fuer euere schnellen Antworten :-D

Mir persoenlich gefaellt auch Leandro besser. Aber ein bisschen Zeit haben wir ja noch.

@Bunny: Unser Favorit war bis dato Alexander, aber jetzt heisst der neue Freund meiner Schwester so... Nun sind wir auf der Suche nach evtl. Alternativen. Alessandro waere natuerlich auch schoen...

Hoffe nur, dass unser Babyboy bald einen Namen bekommt #zitter

Beitrag von arabrab 22.10.10 - 20:52 Uhr

Bin für Leandro bei einem ital. Nachnamen.
Sehr schön und einfach zu schreiben/auszusprechen.

Beitrag von katjafloh 22.10.10 - 20:53 Uhr

Ich finde auch Leandro schöner, auch in Hinsicht auf euren italienischen Nachnamen.

LG Katja

Beitrag von -marina- 22.10.10 - 21:21 Uhr

Hallo :-)

Ich würde eher zu Leandro tendieren.
Wenn ihr gerne einen italienischen Vornamen möchtet, wie wäre es denn viellecht noch mit Guilliano oder Giosue?

Lg
Marina & Etienne (11Mon&18Tage) #herzlich

Beitrag von hedda.gabler 22.10.10 - 21:47 Uhr

Hallo.

LEANDER ... schöner Name, tolle Bedeutung.

Meine Kleine wäre als Junge ein VIKTOR oder eben ein LEANDER geworden.

Gruß von der Hedda.

Beitrag von maletera 22.10.10 - 23:18 Uhr

Eindeutig.... #herzlich Leandro #herzlich

Beitrag von zickenweib 23.10.10 - 12:17 Uhr

zum italienischen nachnamen leandro.

leander gefällt mir aber auch sehr, sehr gut!!!