ich werd noch verrückt :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von desi2906 22.10.10 - 20:54 Uhr

hi Mädls,

bin jetzt mittlerweile gsd in der 15 ssw war auch am MOntag Nackenfaltenmessung,
war alles supa und in Ordnung jedoch bin ich seit gestern bissi ängstlich
weiss nicht warum.

für mich is es so komisch weils ja meine erste ss ist u ich hab imma bissi angst.

wie gehts euch so??

lg desi mit #schrei

Beitrag von 5kids. 22.10.10 - 21:06 Uhr

Wovor hast du denn Angst? #kratz

Beitrag von desi2906 22.10.10 - 21:09 Uhr

ja das weiss ich eben nicht das sich das baby doch dazu entscheidet weg zu gehen obwohl alles supa in ordnung is usw u mir gehts ja eigentlich auch gut..

ist halt meine erste ss u ich kenne das noch nicht u es is ein absolutes Wunschkind deshalb villeicht..

lg desi

Beitrag von 5kids. 22.10.10 - 21:12 Uhr

#kratzFinde ich - ehrlich gesagt - seltsam. Ich habe selbst 10 Jahre auf mein 1. Kind gewartet und hab mir einfach nur n tierischen Ast gefreut,als ich endlich schwanger war. Naja zugegeben: Da hatte ich noch keinen Internet-Anschluss und konnte mich demnach auch nicht so viel informieren/bekloppt machen.

Relax mal! Wenn laut FA alles in Ordnung ist,freue dich und geniesse die Schwangerschaft! Passt schon! ;-)

Beitrag von co.co21 22.10.10 - 21:30 Uhr

Also ich muss sagen, in meiner ersten SS hab ich mir garkeine Gedanken gemacht...da war ich einfach nur froh :-)

Beitrag von poky81 22.10.10 - 21:23 Uhr

Hallo,
ich bin heute 16. SSW und war gerade heute beim Arzt. Kann dein Gefühlschaos vertsehen, das habe ich in den letzten Wochen auch schon mehrfach durchlebt. Heute habe ich dann während der Arbeit am Schreibtisch gesessen und habe mir an den Bauch gefaßt, ganz unbewußt, aber irgendwie hatte ich ein komisches Gefühl....
Wie soll ich sagen, klingt komisch, aber so als ob ich zu viel Luft im Bauch hätte und das rumorte im Bauch. Meine Kollegin, selbst zweifache Mutter sagte grinsend zu mir:" Na, hast du das Gefühl, als ob irgendwas mit deinem Magen nicht stimmt?" Ich sagte ganz verdutzt: " Äh ja, wieso?"
Sie wiederum:" Herzlichen Glückwunsch!!! Das sind die ersten Bewegungen deines Kindes die du spürst!!! Die kannst du nicht sehen und auch nur du kannst es merken, aber das ist das Kind!"

Stolz habe ich dann später den FA gefragt und er hat es bestätigt. Bei der einen früher, bei der anderen später, aber jetzt wo ich es weiß und darauf achte..... Es ist wirklich toll und im Ultralschall konnte ich dann den Zusammenhang zwischen unserem boxenden Kind und dem Gefühl im Bauch sehen:-) Einfach nur toll!!!
Gönn dir noch Ruhe und vielleicht kannst du es nächste Woche auch schon spüren:-) Ich drück dir die Daumen!!!:-D