Paracetamol

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wasserball 22.10.10 - 22:53 Uhr

Hallo, bin jetzt in der 24. ssw und habe heute extrem Kopfschmerzen gehabt.
Habe dann eine Paracetamol genommen, bis heute habe ich noch nichts genommen in der ss.

Die Frage ist es jetzt schlimm, mich plagt mein Gewissen und wie viel bekommt das Baby davon ab.

Lieben Gruss an alle

Beitrag von mama-von-marie 22.10.10 - 22:55 Uhr

Keine Ahnung, aber wenn die Ärzte sagen, Paracetamol ist
OK und darf in der SS eingenommen werden, würde ich mir
nicht soviele Gedanken machen.

Besser mal eine Paracetamol, als eine Mama die nur Schmerzen hat #aha

LG

Beitrag von roxy262 22.10.10 - 22:55 Uhr

paracetamol ist nicht plazentagängig... also bekommt dein baby nix ab..

lg