Kunststofftischdecke und Falten. Hilfe bitte :)

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von die-babs 23.10.10 - 07:11 Uhr

Hallo,

ich hab mal ne doofe Frage, aber vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich bin vor kurzem auf Kunststofftischdecken ausgewichen, da mein Sohn ja noch sehr klein ist und Stofftischdecken nicht lange überleben :-p

Ich find das eigentlich auch ne super Sache, aaaaber: da sind immer die blöden Falten drin, wo sie für die Verpackung geknickt waren #aerger Auch nach Wochen legen die sich nicht...das nervt.

Habt ihr einen Trick?

Lg Babs

Beitrag von kira90 23.10.10 - 11:05 Uhr

Nein, weil man sowas nicht benutzt....fürchterlich:-(

Beitrag von geli0178 23.10.10 - 13:22 Uhr

Hallo,

wir benutzen keine Tischdecken mehr. In der Mitte liegt ein kleiner Läufer / Platzdeckchen mit ein wenig Deko und gut ist.

Viele Grüße

Geli

Beitrag von oma.2009 23.10.10 - 15:23 Uhr

Hallo,

wenn du die Möglichkeit hast, diese Tischdecke mal über Tag ausgebreiten und glatt in die Sonne zu legen, dann erwärmt sich die Folie und die Falten gehen meistens weg.

Am Besten ist es, wenn man die Tischdecke auch auf einen Tisch legen kann zum Erwärmen. Ansonsten mit einem Föhn mal erwärmen, da muß man aber aufpassen, dass es nicht zu heiß ist.

LG

Beitrag von maupe 23.10.10 - 18:03 Uhr

Hi,

hm ich habe schon einige verschiedene Qualitäten durch. Zum einen die Decken von der Rolle aus dem Baumarkt. Sind halt von Anfang an ohne Falten.

Dann habe ich von der Qualität her wohl eine recht gute, die legt sich immer innerhalb weniger Tage und noch eine, die ähnelt einer Stoffedecke, kann jedoch in die Waschmaschine und sogar mit niedriger Temperatur gebügelt werden.

Vielleicht Deine Decke unter ein Laken o. ä. legen und dieses dann bügeln?

LG maupe

Beitrag von stephaniew. 23.10.10 - 21:22 Uhr

Mh normal legen die sich schon aus,aber ich kauf immer eine von der rolle im Markt,also pocco oder so
die wird ja dann auch gerollt also keine falten

Beitrag von liebelain 23.10.10 - 21:44 Uhr

Hallo Babs,

hier einige Ideen:

- nimm Deinen Föhn und gehe mit geringem Abstand (die Tischdecke muss ja nicht gleich schmoren) über die Falten
- nimm die Kanne mit dem frisch gebrühten Kaffee und fahre damit über die Falten
- lege die Decke über die Heizung
- rolle sie zusammen und lege sie in der Badewanne in heißes Wasser

Viel Erfolg.

Gruß, liebelain

Beitrag von die-babs 24.10.10 - 07:21 Uhr

Vielen lieben Dank für eure Tipps! #liebdrueck
Ich werde das ein oder andere gleich mal ausprobieren!

Liebe Grüße, Babs