Was meint Ihr... tatsächlich SS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nautiluisa 23.10.10 - 08:43 Uhr

Hallo Ihr lieben,
ich habe diesen Zyklus nur sporadisch meine Tempi gemessen, weil es mich die Zyklen zuvor einfach gestresst hat. Ich habe das Glück, dass mein Zyklus relativ normal ist (wenn ein Ei hüpft) und ich das auch noch merke. Also haben wir um den ES rum immer alle zwei Tage #schwimmer auf die Reise geschickt. Hab mir halt nur irgendwelche Anzeichen notiert, damit ich mich nicht in Folgezyklen verrückt mache. Wie oft war mir schon schlecht oder übertrieben müde usw.

Normalerweise fällt einen Tag vor NMT (der eigentlich immer am 29 ZT ist) auf oder sogar unter CL, die bei mir so bei 36,2 und 36,5 liegt.

Das wäre dann vorgestern gewesen, wo ich noch 36,8° hatte und gestern und heute 36,9°. Leichte Übelkeit (haben wegen dem Wetter aber ja ne Menge Leute zu kämpfen), Brustspannen ist schon etwas weniger geworden - war letzte Woche nur manchmal echt krass. Ansonsten ein Gefühl als wenn Mens kommt.

Werde heute einen Test kaufen. Der ist ja nicht wech. Und dann am Montag testen, falls Mens bis dahin noch nicht eingetrudelt ist.

Was meint Ihr - ich weiß, Ihr könnt auch nur vermuten, weil es bei jedem anders ist. Bloss mit der Tempi, dass macht mich irgendwie unsicher.

Stelle mal ein altes, gutes Blatt ein. Damit Ihr sehen könnt, wie es sonst immer war : http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/734150/524909

Danke für Eure Meinungen
LG