nach 9 Wochen endlich mens

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sommerwind78 23.10.10 - 08:45 Uhr

Morgen #tasse

da am Donnerstag rasant meine Tempi abgestürzt ist, habe ich es schon gewußt.

Heute mit bösen Bauchaua aufgewacht.

Ich werde diesen Monat Himbeertee probieren. Bin mal gespannt ob das wirkt. Mein Mann hat mir gestern ne Großpackung gekauft.

Mein Mönchspfeffer wirkt überhaupt nicht mehr. :-(

Ich wünsch denen die noch Hippeln müssen viiiiiieeeeel Glück und ne Menge Nerven.

Bis bald. #snowy

sommerwind

Beitrag von patricia0910 23.10.10 - 09:56 Uhr

hast du denn mal abklären lassen, wieso du so ewig lange zyklen hast?

Beitrag von sommerwind78 24.10.10 - 08:40 Uhr

ja habe ich schon vor 8 Jahren.

zu viele männliche Hormone. Vertrage die Künstlichen sehr schlecht, darum nehme ich Pflanzliche.

Manchmal wirken sie, manchmal nicht, das Alter macht sein übriges.

lg sommerwind