breite Füße und hoher Spann - welche Schuhe?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lucie.lu 23.10.10 - 08:53 Uhr

Hallihallo,

unser Sohn (17 Monate) hat scheinbar recht breite Füße, weil viele Schuhe (wir haben Hausschuhe kaufen wollen) kaum passen bzw. die Klettverschlüsse fast auf sein müssen, damit der Schuh passt.

Jetzt brauchen wir ja demnächst Winterstiefel - und ich frage mich, wo ich welche bekomme, die wirklich passen. Wir haben nur sehr wenige Schuhgeschäfte hier, das beste verkauft Geox (aber die sollen ja recht schmal geschnitten sein, habe ich gehört), dann noch Deichmann und das war`s.

Wenn ich Schuhe im Internet bestelle - wie kann ich mir sicher sein, dass die Winterstiefel auch von der Breite passen und nicht den Fuß einquetschen?
Schablone ausmalen und reinlegen?

Wie macht Ihr es denn und welche Schuhe würdet Ihr empfehlen?


Danke und LG - Lucie

Beitrag von sanfi76 23.10.10 - 09:35 Uhr

Hallo,
zum hohen Spann kann ich nichts sagen aber meine Söhne haben beide sehr breite Füße, liegen bei der Messung immer am aeußersten Rand von "w". Bei den beiden passen eigentlich nur Geox, Superfit in w und Ricosta in w gut.
Teurer Spaß denn eben mal als Zweitschuh einen Aldistiefel oder nen Turnschuh bei Lidl kaufen ist bei uns nicht drin, das ist immer alles zu schmal für meine Jungs.

LG Sandra

Beitrag von kayalicious 23.10.10 - 10:07 Uhr

Geox fallen weit aus!
Bei weiten Füßen mit hohem Spann greifen wir im Laden meist auf Geox, Superfit, in W (manchmal auch M, je nach Modell) oder eben auf Ricosta zurück.

Gerade Ricosta (W, oft reicht aber auch M. Das Ricosta M ist meistens auch weiter, als das Superfit M.) ist ganz schön weit, vorallem bei den Winterstiefeln.
Modelle wären zB der FLIMS, GRISU, DALU oder FRISO. (Welche Größe brauchst du denn?)
Du musst dann auch wahrscheinlich drauf achten, dass der Schuh über dem Spann bzw. beim Beginn des Spannes nicht viele Nähte hat, da diese den Schuh vorne flacher machen können. Der DART von Ricosta wäre so einer, der dann eher nicht in Frage käme.
Von Superfit wäre es vielleicht der HUSKY/HUSKY1. Der SNOWCAT und der HUSKY2 aber wahrscheinlich eher nicht.
Bei uns im Laden könnte ich dir natürlich besser helfen... ;)
Aber wenn ihr einen Geox-Laden habt, geh da mal vorbei.

LG, kayalicious

Beitrag von kayalicious 23.10.10 - 10:09 Uhr

oh, ich sehe gerade: "17 Monate" , dann fallen diverse obengenannte Modelle eh raus, weil sie erst mit 25 anfangen. Aber einen Anhaltspunkt hast du ja jetzt trotzdem mal...

Beitrag von lucie.lu 23.10.10 - 10:43 Uhr

Hallo und danke schön für die Antworten!

Im Moment hat er Gr. 23, er hat so Übergangsstiefelchen von GEOX in Gr. 23 an, die sind noch nicht gefüttert - wäre mir für den Herbst zu warm gewesen. Ich warte noch ein bißchen, befürchte, dass er, wenn der Winter richtig los geht, Gr. 24 haben wird (bisher haben wir den 4. Schuh in der 4. Größe, angefangen haben wir im Sommer mit Gr. 20).

Bei uns wird in sämtlichen Läden nur die Schuhgröße gemessen (also z.B. 23), aber nie die Breite - ich muss mal beim nächsten Mal danach fragen.
Wir haben einen sehr großen Schuhladen hier (Schuh Mücke heißt er), da kann man eigentlich nur die teueren Marken kaufen - die müssten doch auch gescheit messen können, oder?

Ich schau da noch einmal vorbei und sage, dass sie auch die Breite messen sollen. Ich denke, dass es so ist wie überall - es kommt drauf an, welche Verkäuferin man antrifft, ob man gut oder eben nicht so gut beraten wird..

Danke und LG - Lucie

PS: Wo bekomme ich Superfit?

Beitrag von evebaby 23.10.10 - 10:47 Uhr

Wir haben immer Superfit, diese gibts in S M und L

mytoys.de hat sie
Zalando.de

ansonsten gib mal bei google

superfit ein, es gibt einige händler die diese haben

lg

ps:zum messen ob sie richtig passen nimmst du die innensohle raus, legst sie auf den boden und lässt deien kleien draufstehen, dann siehst du schon wies aussieht :-)

Beitrag von evebaby 23.10.10 - 10:49 Uhr

hier ist auch eine händler suche

http://www.superfit.at/de/#21-haendlersuche

Beitrag von cori0815 23.10.10 - 11:58 Uhr

hi Lucie!

Dass Geox schmal geschnitten ist, wäre mir neu. Meine Kinder haben beide recht schmale Füße mit niedrigem Spann und in Geox-Schuhen können sie praktisch umdrehen, so weit sind sie ihnen am Fuß.

Ich würde Geox also unbedingt mal probieren. Ansonsten stellt ja Däumling auch viele Schuhe in Breite W her, vielleicht ist da etwas für ihn dabei? Die kannst du doch auch prima im Internet bestellen. Superfit und Ricosta schneiden eher normal bis schmal, die dürften also eher nix sein, schätze ich.

Lg
cori

Beitrag von mama2012 23.10.10 - 12:32 Uhr

hallo,

unser sohn hat krankheitsbedingt auch sehr breite füße und einen sehr hohen spann. seine füße sind auch kleiner als bei gesunden kindern...daher mußten wir seine ersten schuhe mit größe 18 kaufen. gar nicht so einfach ein paar stabile schuhe zu finden die auch noch passen.

wir kaufen jetzt immer superfit und ricosta in w oder auch richter fallen breit aus. nächste woche möchte ich mal bei aldi nach einem zweiten paar winterschuhe schauen. die sind auch nicht so schmal geschnitten. vielleicht haben wir ja glück. ansonsten gehen wir immer in ein bestimmtes schuhgeschäft. dort haben sie die oben genannten marken und wenn wir glück haben dann haben sie auch vorjahresmodelle die zum teil um die hälfte reduziert sind ;-)

Beitrag von 04.06-mama 23.10.10 - 13:03 Uhr

Hallo,

Geox schneidet doch nicht schmal, das wäre mir absolut neu und wir kaufen viele Geox Schuhe. Unser Sohn bekam für diesen Winter Richter Stiefel da die auch breiter geschnitten sind, schau mal danach.

Lg 04.06-mama

Beitrag von lotosblume 23.10.10 - 13:04 Uhr

Was bei uns immer super passt sind RICOSTA!!!! Kann ich sehr empfehlen - tolle Schuhe!

Beitrag von loonis 23.10.10 - 16:34 Uhr




ID nature ,Bundgard ,Geox,Ricosta,Naturino ....die letzten beiden in Weite W

LG Kerstin