Vorname, kann mich nicht entscheiden...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von benita2020 23.10.10 - 09:21 Uhr

Guten Morgen,

ich bin das zweite mal ss und wir bekommen ein Mädchen und freuen uns riesig, endlich kann ich rosa shoppen #verliebt

Problem ist jetzt, unser Nachname ist englisch: Garrett
Der Vorname sollte also kein urdeutscher sein, es sollte schon passen. Er sollte aber nicht zu ausgefallen sein und ganz wichtig auch nicht zu häufig, nicht dass nachher drei Kinder in der Klasse mit dem gleichen Namen sitzen..

Ich habe schon stundenlang im Inet gesurft, meine drei Favoriten sind:

Lilly
Maya
Selina

Ich möchte auch keinen Doppelnamen. Welchen findet ihr am besten? Bei den ersten beiden denke ich immer, sie sind so häufig und passt das auch später im Erwachsenenleben?
Oder fällt euch was anderes passend zum Nachnamen ein.
Hilfe, wie kann man nur so einfallslos sein :-[

Beitrag von gaud33 23.10.10 - 09:30 Uhr

#pro Lilly
#contra Selina
LG Gaud

Beitrag von jecca 23.10.10 - 09:38 Uhr

Hallo!

Lilly heisst meine #katze;-)
Maya#pro
Selina#contra

Vorschläge:
Emma
Lynn
Amy
Deborah
Miley
Josie
Leah


lg jecca

Beitrag von anyca 23.10.10 - 09:59 Uhr

Selina gefällt mir nicht.

Zu Garret würde mir noch gefallen:

Anne Garret
Caroline Garret
Merle Garret

oder andere auf -e endende Vornamen.

Beitrag von zaubertroll1972 23.10.10 - 10:17 Uhr

Lilly

Beitrag von doucefrance 23.10.10 - 10:35 Uhr

Hallo,

wie findest Du diese hier:

Gracelyn Garrett
Caroline Garrett
Charlotte Garrett
Jennifer Garrett
Vanessa Garrett
Natasha Garrett
Matilda Garrett
Susan Garrett
Kim(berley) Garrett
Melissa Garrett
Brianna Garrett
Chystel Garrett
Diana Garrett
Elizabeth Garrett
Lynn Garrett
Mae Garrett
Jenna Garrett
Tessa Garrett
Jocelyn Garrett
Cassandra Garrett
Leanne Garrett
Joanne Garrett
Anne Garrett
Vivien Garrett
Georgina Garrett
Marianne Garrett
Caitlyn Garrett
Alice Garrett
Eileen Garrett
Patricia Garrett
Dana Garrett
Esther Garrett
Mary Garrett
Laura Garrett
Evelyn Garrett
Irene Garrett
Jessica Garrett
Meggan Garrett
Rowena Garrett
Rose Garrett
Stephanie Garrett
Valerie Garrett
Violet Garrett
Sandra Garrett

Beitrag von benita2020 23.10.10 - 10:44 Uhr

Lynn find ich noch ganz gut, aber entscheiden kann ich mich trotzdem irgendwie nicht.. #schein

Beitrag von diana-br. 23.10.10 - 10:52 Uhr

Maya
Selina
Lilly


Vorschlag:
- Melina
- Mariella
- Lana
- Zoe
- Mara
- Hannah
- Neele
- Sarina

Hoffe ich konnte dir helfen! Wichtig ist aber das dir/euch der Name gefällt.
Also höre auf dein #herzlich

Beitrag von haseundmaus 23.10.10 - 12:54 Uhr

Hallo!

Ich find am besten passt Selina. Allein vom Redefluss her, dreisilbig und zweisilbig, Selina Garret. Ich find das klingt sehr gut.

Lilly ist meiner Meinung nach keinesfalls mehr passend im Erwachsenenalter. Ist für ein kleines Mädchen vielleicht süß.

Maya ist ein toller Name! Ich finde nur, dass er mit euerm Nachnamen nicht zusammenpasst.

Manja mit Lisa Marie, 13 Monate alt #sonne

Beitrag von emily86 23.10.10 - 13:04 Uhr

Lilly #verliebt

Beitrag von chini 23.10.10 - 14:33 Uhr

Hi,

Lilly gefällt mir sehr gut und passt auch toll zu eurem englisch klingenden Nachnamen! Wie wäre es denn, wenn ihr eure Tochter Lilian, Lilianne oder Lilith nennen würdet? Wäre passend zu eurem Nachnamen und der Rufname Lilly könnte bestehen bleiben. Später, im Berufsleben, könnte sie dann auf ihren vollständigen - und sehr schönen ;-) - längeren Namen zurückgreifen.

LG Chini

Beitrag von 81addison 23.10.10 - 15:18 Uhr

Maja

Beitrag von tigaluna 23.10.10 - 17:18 Uhr

Also wenn ihr einen englischen Nachnamen habt, dann würde ich einen nehmen, der in beiden Sprachen problemlos ausgesprochen werden kann und für einen Erwachsenen immer noch passt. Ich mag zwar Lilie und Maya, kann ihn mir aber nicht für eine erwachsene Frau vorstellen. Selina finde ich englisch gesprochen grausam.

Wie wäre es zb mit

Julia
Julie
Leann
Dana