ZB Frage wegen CBM

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ospe 23.10.10 - 10:47 Uhr

Guten Morgen #tasse

Habe eine Frage bezüglich des ZB.
Benutze diesen Zyklus zum ersten Mal den CBM. Der hat mir heute an ZT 12 nun zwei Balken angezeigt. Muss ich diese zwei Balken im ZB bereits als LH Anstieg kennzeichnen oder gilt das erst bei drei Balken???

Vielen Dank für eure Hilfe schonmal im voraus
#danke

#winke

Beitrag von celebrian 23.10.10 - 10:50 Uhr

Hallo,
also ich trag nur die 3 balken ein, denn bei mir zeigte der CBM auch schon mal 13 tage lang 2 balken.
LG Celebrian

Beitrag von ospe 23.10.10 - 10:52 Uhr

Ach herrje, ne dann machts keinen Sinn den LH Anstieg schon bei 2 Balken einzutragen.
Danke!

Beitrag von celebrian 23.10.10 - 10:55 Uhr

Hast du denn zwei linien auf dem stäbchen? Bei mir hat sich das #ei noch mal umentschieden und ich hatte dann erst später den ES. Normal müsstest du aber in 3/4 tagen deine 3 balken bekommen.

Beitrag von ospe 23.10.10 - 11:10 Uhr

Die Stäbchen schaue ich mir nie an.. verlasse mich auf das, was der CBM mir sagt.
Ausserdem messe ich ja noch Tempi usw. Also lt. Tempi und ZS wirds wohl noch ein paar Tage dauern.
Hier ist mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923267/543340

Beitrag von celebrian 23.10.10 - 11:13 Uhr

Na dann hoffe ich du musst nicht so lange warten. Viel glück und alles gute.

Beitrag von ospe 23.10.10 - 11:23 Uhr

#danke
Dir natürlich auch!!!