Ziehen /Brennen nachts beim Drehen und Niesen??? Aua

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von regenbogenherz 23.10.10 - 11:43 Uhr

Hallo,

ich hatte heute Nacht ein so dolles Ziehen/ Brenne beim schnellen auf die Seitedrehen, dass ich schon Angst hatte, alles sei vorbei. Nun bin ich seit gestern erkältet und habe beim Niesen auch ein leichtes Ziehen.
Die Kleine bewegt sich auch weniger und nun habe ich schon wieder Sorgen. Aber zu dieser Zeit werden sie ja oft ruhiger, wenn die Süßen einen Wachstumsschub haben, versuche ich muß beruhigen, oder?
Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass ich das in der SS meines Sohnes auch hatte, dennoch macht so ein Ziehen Angst.

Kennt das jemand von Euch?

Liebe Grüße
Regenbogenherz 29 SSW

Beitrag von maylu28 23.10.10 - 13:13 Uhr

Also ich hab das häufig und hab auch den FA gefragt, er hat gesagt, dass sind die Mutterbänder die einfach schon viel tun müssen.

Am besten Magnesium nehmen und beim niesen die Beine anziehen, dann ist es nicht so schlimm. Die Bänder sind schon sehr gedehnt, und wenn Du dann noch eine dumme Bewegung machst, dann zieht es halt....

LG maylu