31.ssw, verkürzter Gebärmutterhals... gerne auch Hebi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinocchiokroete 23.10.10 - 13:07 Uhr

...was würde ein Arzt in Deutschland sagen oder tun?

Ich war hier gestern beim Arzt - Mumu ist vollständig geschlossen, Gebärmutterhals aber nur noch bei 2 cm, Kind sitz mit Kopf tief im Becken.

Bin 30+1 heute, also knapp 10 Wochen vor dem Termin - hier sagt man, kein Problem, ist zwar nicht optimal, aber nicht gefährlich - was sagt man denn in Deutschland?

Mir geht´s ansonsten gut, körperlich und alles vollkommen fit, habe auch nicht viele Übungswehen, aber wie ihr sicherlich versteht, habe ich keine Lust, ein Frühchen zu bekommen.

#danke fürs Antworten :-)

Gruß aus Dänemark
Claudia

Beitrag von libella030 23.10.10 - 13:11 Uhr

genau das selbe haben gestern die Ärzte zu mir nach der Untersuchung auch gesagt
nur das sie mich am liebsten gleich im Krankenhaus behalten hätten

ging aber nicht weil ich mein <kind nicht unterbekommen hab

so muss ich morgen wieder hin

die Ärzte sagten zu mir nur noch liegen
die schwerkraft unterlassen
weil Frühgeburt besteht

lg jessi 29+4

Beitrag von traumangel 23.10.10 - 13:29 Uhr

Hallo Claudia,

ich würde an deiner Stelle viel liegen und das Becken hoch lagern das der Druck auf den Muttermund genommen wird.
Wenn es geht keine Treppen laufen und so viel wie möglich liegen !

Vielleicht willst du dir ja auch mal eine 2. Meinung einholen ???!!!!

Fah doch mal ins Krankenhaus in dem du entbinden möchtest und lass dich da noch mal untersuchen !
Die Wissen schon was sie machen müssen i diesem Fall!

Ich wünsch dir weiterhin alles Liebe !!!

LG Barbara 33.SSW

Beitrag von mellj 23.10.10 - 13:47 Uhr

hi

ich lag deswegen von der 22ssw bis zur 35ssw!!!die ärzte im kh meinten das ab der 30ssw keine grosse gefahr mehr besteht aber das das ziel immer die 35ssw sein sollte!!klar alles drüber ist super!!ich bin 6 wochen davon im kh gelegen.

und jetzt bin ich in der 37ssw hääte keiner gedacht das ich es soweit schaffe!!!

aber ich war artig gelegen

lg mellj 37ssw