Mit 6J. noch eine Ritterburg... ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von carolina2810 23.10.10 - 13:29 Uhr

Hallo,

dank der Werbung hat mein Sohn gesehen, daß es von Playmo wieder eine neue Löwen-Ritterburg gibt... die er sich unbedingt wünscht und haben muss :-)

Wir haben schon diverse Ritterburgen von Playmobil und er spielt mit allen viel und oft ... Aber noch eine und dann noch so eine große`??

Überlege nur, wie lange spielt er damit noch?

Wie ist das bei euch?

LG
Caro

Beitrag von ekieh1977 23.10.10 - 15:40 Uhr

Huhu!

Also ich denke schon dass Playmo noch lange aktuell bei den Kids ist. Sie sind doch erst 6... ich kann mich noch an meine Kindheit gut erinnern, mit Playmo habe ich auch noch mit 12 gespielt.

Wenn du nicht noch eine Burg möchtest sage Deinen Sohn doch dass er eine andere dafür verkaufen soll (Flohmarkt, Second Hand Laden, Kleinanzeigen). So machen wir das, wenn etwas neues großes gewünscht wird, muss erst mal Platz dafür geschaffen werden.

LG
Heike

Beitrag von curlysue1 23.10.10 - 15:54 Uhr

Hallo,

meiner wird auch im Nov. 6 und bekommt die Löwenritterburg von Playmo.

LG

Beitrag von sakirafer 23.10.10 - 20:07 Uhr

Hallo,

aus meiner eigenen Kindheit weiß ich noch, dass Playmobil ziemlich lange beliebt war. Mit Sicherheit die komplette Grundschulzeit.

Habe auch meinen Mann gefragt, er sagt er habe auch noch mit 11 oder 12 mit seinen jüngeren Brüdern gerne Playmobil gespielt.

LG

Sara

Beitrag von biene34 24.10.10 - 20:46 Uhr

Hallo,
ich jobbe in einem Second Hand Laden für Kinderartikel und muß sagen, dass das Spielzeug sehr oft zu früh aus den Kinderzimmern sortiert wird....Weihnachten angeschafft und am besten im nächsten Jahr wieder verkauft, weil das Kind nicht so oft damit gespielt hat....manchmal stimmt aber einfach nur nicht der Zeitpunkt, wo das Kind das Spielzeug bekommen hat.
Mein Sohn hat seine Playmobilritterburg bis er 14 war in seinem Zimmer gehabt....und wenn er heimlich damit gespielt hat, ich bin mir ziemlich sicher er hat damit gespielt.... Jungs bleiben eh Spielkinder.....ich habe meiner Kleinsten eine Lego Duplo Bahn gekauft....wer hat damit gespielt...meine Tochter 14 , mein Sohn fast 17 und mein Mann....mittlerweile haben wir so viele Schienen und Loks, dass alle damit zusammen spielen....
lG Biene