was 14 Monate alte Jungen zu Weihnachten schenken wenn...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rollerblade 23.10.10 - 13:41 Uhr

... er ja schon 2 Monate davor Geburtstag hatte und noch dazu ein älteres Geschwisterkind da is das auch grad mal 20 Monate älter ist als er.... man man man ich weiss das bis dahin noch zeit ist aber ich bin jetzt schon ratlos;-) zum Geb. hat er schon Duplo bekommen und Weihnachten vielleicht nochmal aber ich weiss nicht was noch dazu..... bobby car usw haben wir ja schon alles von der großen..... und es sollte ja zumintest was sinnvolles sein. Also ich muss auch ehrlich sagen da finde ich die geschenkewahl bei Mädchen leichter als bei Jungs :-)

Beitrag von melmystical 23.10.10 - 13:44 Uhr

Bei uns liegen Weihnachten und Geburtstag auch eng zusammen. Bei uns gab es das:

http://www.amazon.de/Chicco-70690-00-10-Spieltisch-Garten-W%C3%B6rter/dp/B000U766XS

Man, was hat er das Ding geliebt... :-)

Beitrag von rollerblade 23.10.10 - 13:51 Uhr

ja so einen ähnlichen hat er zum Geburtstag bekommen :-p

Beitrag von denise83 23.10.10 - 13:52 Uhr

Also eigentlich sollte Dir da am Besten was einfallen. Woher sollen die Leute im Forum wissen was ihr schon habt und was nicht....

Beitrag von shorty23 23.10.10 - 14:32 Uhr

Unsere fand in diesem Alter so Zieh und Schiebesachen toll so was zB http://www.spielgeschenke.de/nachziehtier-frosch-willi-p-60516.html?ref=90&belboon=023c21074f6401d63900325d,1322981,

LG

Beitrag von doreen2222 23.10.10 - 15:45 Uhr

Wie wäre es mit einem Laufrad? Zu Weihnachten eher doff oder, kann er ja dann gar nicht ausprobieren... Was sind denn seine Interessen? Der Sohn meiner Freundin liebt Gartengeräte, Werkzeug etc. Er bekommt zu Weihnachten eine Werkbank (Im Januar wird er dannn 2 Jahre) und zum Geburtstag einen kleinen Schneeschieber, mehr haben sie auch noch nicht...

Generell finde ich, dass es in diesem Alter auf jeden Fall reicht, wenn man als Eltern 1 großes Geschenk macht. Die Mäuse verstehen es eh noch nicht und die Verwandschaft schenkt ja auch noch. Wir verteilen immer unsere Wünsche oder kaufen selber ein und verteilen dann.

LG Doreen

Beitrag von hongurai 23.10.10 - 20:22 Uhr

ein minimotola, das haben die beiden bestimmt noch nicht :)
minimotola.de

Das meistgenutzte spiel- und fahrzeug bei uns.

Oder ein Memorie-Spiel

"Verfühlt nochmal" von HABA