Rückenlage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von piga 23.10.10 - 14:02 Uhr

Hallo,

ich hätt mal gerne gewusst, wie ihr das so macht.

Also mein Tochter Mara (4Wochen) schläft supergern auf dem Rücken. Ich persönlich lege sie lieber auf die Seite, damit die Milch beim Spucken raus läuft und nicht wie in Rücklage zurückläuft und Mara möglicherweise Probleme damit bekommen könnte.
Jetzt fängt sie seit einigen TAgen jedoch an zu schimpfen, wenn ich sie auf den Rücken lege. Jetzt hab ich aber Panik und keine Ruhe, wenn sie auf dem Rücken liegt.

Wie macht ihr das???

Auf dem Bauch liegt sie übrigens auch gern, aber sie hebt den kopf schon so toll, dass ich da wiederrum angst hab, dass sie sich auf ihr gesicht legt und keine Luft mehr bekommt :(

Hilfe ...

Lg
Gaby

Beitrag von jade69 23.10.10 - 14:20 Uhr

Hallo,

laut Klinik wurde uns empfohlen die Kleinen nur auf den Rücken schlafen zu lassen.

Meine Große (3) hat dadurch einen eingedellten Hinterkopf bekommen, da ich sie zum schlafen immer nur auf den Rücken lies. Sieht man zwar jetzt nichts mehr davon, hätte aber auch nicht sein müssen.

Meine Kleine (10 Wochen) lege ich bei jedem mal wachwerden anders hin. Also Rücken, dann rechts, dann links, dann wieder Rücken. Auf dem Bauch lege ich sie zum schlafen nicht.

Wenn sie wach ist liegt sie dann schon mal auf dem Bauch. Aber nicht lange, da sie es nicht so gerne hat.

MfG
jade