Sommer 2011-(Boden-?)Seeurlaub wanted ab 28.07.2011

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von tschaggi 23.10.10 - 16:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

nachdem ich für unseren Urlaub im letzten Jahr hier so tolle Tipps bekommen habe probier ich es wieder. Mein Mann und mein Sohn wollen nun doch nicht nach Italien sondern an den Bodensee oder einen anderen See im deutschsprachigen Raum.

Jetzt suche ich etwas familienfreundliches (egal ob Fewo oder Hotel) wo mein Sohn (7) die Chance hat mit anderen Kindern zu spielen und wo auch bei schlechtem Wetter etwas machbar ist-vielleicht Hallenbad im Haus??

Ich hab grade ewig gegoogelt aber ich finde absolut nichts Vernünftiges.

Ich freu mich auf ganz viele Reisetipps.

Herzlichen Dank

Tschaggi

Beitrag von marathoni 23.10.10 - 21:06 Uhr

Ich kann dir am Bodensee das Hotel Seerose in Immenstaad wärmstens empfehlen. Die Besitzerin hat selbst Zwillingjungs im Alter von 8 Jahren. Die haben ein tolles Spielzimmer und draußen ne Menge an Spielzeugen parat. Es ist einfach wunderbar dort.

Beitrag von tauchmaus01 23.10.10 - 22:18 Uhr

Ich fahre regelmäßg nach Immenstaad.
Es gibt da auch ein Hallenbad was echt nett ist und bei schlechtem Wetter die Stimmung hebt.
Ganz in der Nähe ist Meersburg, da kann man sich eine wunderschöne Burg anschauen (bei der Führung unbedingt auch den Turm mitbuchen)
Dann ist noch der Affenberg Salem nicht weit weg. Mit dem Linienschiff kann man von Immenstaad in 30 Minuten nach Friedrichshafen fahren, oder auch woanders hin ;-)
Einkaufsmöglichkeiten sind gut im Ort, Kaufland ist Richtung Friedrichshafen.
Immenstaad hat ein tolles Freibad (das Hallenbad ist da im Sommer inkl.) eine wirklich tolle Minigolfanlage mit abgefahrenen Bahnen, Piraten usw.

Ich finde es dort toll und freue mich dass ich da ca.3-4 mal Jahr mit meinen Kindern gratis Urlaub machen kann.#huepf

Auf jeden Fall sollte man Reisepässe für Kinder mitnehmen oder die Kinder eintragen lassen. Denn die Schweiz lockt und ist mit der Fähre von Friedrichshafen aus schnell erreicht.

Mona

Beitrag von marathoni 24.10.10 - 12:59 Uhr

Das finde ich j jetzt echt seltsam: Gerade von dir solch eine Lobeshymne über Immenstaad zu hören. Schaue dir doch mal deinen eigenen Beitrag vom 21.8.10 an, was du da geschrieben hast.... So schnell änderst du deine Meinung??#kratz#gruebel
Nichtsdestotrotz finde ich es dort toll Urlaub zu machen.
Bin jetzt nur etwas erstaunt über deine Äußerung!!!!

Beitrag von tauchmaus01 24.10.10 - 23:10 Uhr

Ok, recherchieren wir mal:
Von damals mit Meinungen von heute:


Also wir sind oft in Immenstaad weil da Familie wohnt.
Ich finde diesen Ort sowas von .....

#ahaIch finde den Ort an sich immer noch öde!

Nach wenigen Stunden hat man den Ort und alles was er bietet gesehen.
Das Freibad ist ja nicht ewig auf, das kleine Hallenbad ist mal ganz nett wenn das Wetter schlecht ist.

#aha Mein ich immer noch, im Winter ist es nicht auf und das Hallenbad ist mal ganz nett wenn das Wetter schlecht ist!

Ansonsten muß man eben nach Friedrichshafen, da hat man nach einem halben Tag aber auch alles durch, es sei denn man mag noch das Schulmuseum oder Zeppelinmuseum besuchen.
#aha Stimmt doch, oder nicht. Hab jetzt auch nichts anderes geschrieben

Wenn man mit Kindern Ausflüge machen möchte, dann kann man mal zum Affenberg Salem fahren. Die kleine Stadt Meersburg ist sehr schön, die Burg muß man gesehen haben. Ich rate da zur Führung inkl. dem Turm.
#aha
Genau dass hab ich also damals auch schon geschrieben!

Tja, also nach 3 - 4 Tagen bleibt einem nur noch eine Fahrt auf dem Bodensee.

#aha
Auch das ist nicht neu!

Alles in allem würde ich persönlich dort keinen Urlaub machen wollen.
#aha Stimmt halb, ich würde da keinen Urlaub machen wenn ich dafür zahlen müßte, brauch ich aber nicht, daher mach ich da eben 3-4 mal im Jahr "Urlaub" ohne zu blechen, denn das wäre es mir dann doch wieder nicht wert ;-)

Noch Fragen??

Mona

Beitrag von mauskewitzki 23.10.10 - 23:07 Uhr

Hallo wie wäre es am Brobachsee?

http://www.brombachsee.com/



LG



Beitrag von mauskewitzki 23.10.10 - 23:09 Uhr

Soll natürlich Brombachsee heißen #hicks

Beitrag von suskamaus 24.10.10 - 19:19 Uhr

Hallo,

wir haben ein Bungalow auf Rügen.In den Sommerferien wird ganze Menge für die Kinder angeboten.

Guck mal unter:

http://www.ostsee-reisen.de/ruegen/goehren/ferienwohnungen-goehren-72-1.html

Lg.Zuzana

Beitrag von la1973 26.10.10 - 21:27 Uhr

Vielleicht ist das ja was für Euch!
http://www.appartementhaus-knoepfler.de/newcontent/__Wohnen/___Haus_Knopfler_/___haus_knopfler_.html